TechStage | Tests, Ratgeber und Kaufberatungen zu Smartphones, Smart Home, Computer und Technik, die Spaß macht

Yi Technology

  • Actioncams von 30 bis über 400 Euro: Was ist wirklich nötig?

    4K, Timelapse, Slowmo, HDR oder EIS sind nur einige der Funktionen aktueller Actioncams. TechStage zeigt, worauf es ankommt und welche Kamera für wen geeignet ist.
  • 3.0

    Kami Camera im Test: Starter-Kit zur modularen Überwachung

    Die Überwachungskamera Kami Wire Free Camera von Yi erkennt Menschen, hält einen Monat mit Akku und nimmt Videos im 140-Grad-Weitwinkel auf. Wir haben die Cam getestet.
  • 1.0

    Yi Home Camera im Test: Smarte Überwachung für 30 Euro?

    Smarte App, Nachtsichtfunktion, Geräusch- und Bewegungsmelder für knapp 30 Euro? Wir haben die Yi Home Camera im Alltag getestet.
  • 3.0

    YI Dome Cam 1080p Test: Babyphone statt Securitycam

    Die Dome Camera 1080p von YI Technology erkennt und verfolgt dank Motor Bewegung automatisch. Leider verspricht der Hersteller mehr, als er hält.
  • 4.0

    Yi 360 VR im Test: 360-Grad-Kamera mit 16,6 Megapixel

    Die günstige 360-Grad-Kamera Yi 360 VR besticht im Test mit hoher 16,6-Megapixel-Auflösung. Aber kann sie mit den sehr guten Insta One X und Gopro Fusion mithalten?
  • 4.0

    Actioncam Yi 4K Plus im Test: Topmodell zum Budgetpreis

    4K-Auflösung, 60 fps, Bildstabilisierung, Sprachsteuerung, RAW-Format und Livestreaming – die Yi 4K Plus lockt mit ihrer satten Ausstattung. Wir haben sie getestet und verraten, ob sie an die Gopro herankommt.
  • 4.0

    Yi Compact Dash Camera im Test: 1080p für 35 Euro

    Wir haben die günstige Dash-Cam von Yi getestet und verraten, wie sich die Kamera im Vergleich zu anderen Modellen schlägt.
  • 3.0

    Actioncam Yi Discovery im Test: günstige Zweit-Kamera

    Preise unter 50 Euro für eine 4K-Actioncam klingen sehr verlockend, aber gibt es dafür ein brauchbares Produkt? Wir haben die neue Yi Dicovery getestet und zeigen ihre Stärken und Schwächen.
  • 5.0

    Test: YI 4K Action Camera – die preiswerte Alternative zu GoPro

    Wer im Sommer wie auch im Winter gerne Sport macht und sich dabei filmt, sollte dies nicht mit (s)einem Smartphone machen. Zu groß ist die Gefahr, dass hier etwas kaputt geht. Besser geeignet sind Actionkameras. Doch muss es immer der Platzhirsch GoPro aus Kalifornien sein – und was sind die Alternativen? Die YI 4K Action Camera des chinesischen Herstellers YI Technology klingt vielversprechend. Die Kamera ist nicht nur für Extremsportarten gemacht, sondern auch für den Freizeitbereich. Uns überzeugt der eingebaute Bildsensor sowie der attraktive Preis. Was das System kann und wie unsere Erfahrungen aussehen, erfahrt Ihr im Test von TechStage.