TechStage | Tests, Ratgeber und Kaufberatungen zu Smartphones, Smart Home, Computer und Technik, die Spaß macht

WLAN-Kamera

  • 4.5

    Eufy Indoor Cam 2K im Test: Die beste Indoor-Überwachungskamera für unter 40 Euro

    40, teilweise 30 Euro kostet die Eufy Indoor Cam 2K. Dafür bietet sie lokalen Speicher via NAS oder Micro-SD, Personen- und Tiererkennung sowie Full-HD-Auflösung und Sprachsteuerung.
  • 4.0

    Kami Outdoor Kamera im Test: Hohe Akkulaufzeit und zuverlässige Bewegungserkennung für 70 Euro

    Akkubetrieb, Full-HD-Auflösung und kostenfreier Cloud-Speicher – die Kami Wire Free Outdoor Kamera bietet viel für gerade einmal 70 Euro. Wir testen, ob sich der Kauf lohnt.
  • 3.5

    Arlo Essential Indoor Camera im Test: Zuverlässige Bewegungserkennung für Innenräume

    Full-HD-Auflösung, Nachtsicht und Bewegungserkennung bietet die aktuell günstigste Indoor-Kamera von Arlo. Wir haben die Arlo Essential Indoor Camera getestet.
  • Überwachungskameras für Tiere: Hund, Katze, Pferd und Vogel immer im Blick

    Wer Haustiere oder Wildtiere beobachten will, braucht geeignete Technik. TechStage zeigt, welche WLAN-, Überwachungs- und Wildkameras am besten dazu geeignet sind.
  • Bestenliste: Top 7 smarter Video-Türklingeln zum Nachrüsten

    Video-Türklingeln zum Nachrüsten sind günstig, zuverlässig und leicht zu bedienen. TechStage zeigt die besten Lösungen ab 70 Euro.
  • 3.0

    Hama Wifi Camera im Test: Smart & ohne Cloud-Zwang

    Die Hama Wifi Camera kostet rund 50 Euro und funktioniert ohne Cloud-Abo. Wir testen, was die Indoor-Kamera für Alexa- und Google-Smart-Homes in der Praxis leistet.
  • 4.0

    Blink Mini: Billig-Cam von Amazon im Test

    Nachtsicht, Bewegungserkennung und so klein wie eine Nektarine – die kompakte Blink Mini kostet gerade einmal 40 Euro. Wir haben die Budget-Kamera von Amazon getestet.
  • Nistkästen mit Kamera und Live-Übertragung

    Nistkästen mit integrierter WLAN-Kamera versprechen spannende Bilder vom Vogelnachwuchs. Wir zeigen, was nötig ist und geben Ratschläge für die Umsetzung.
  • 3.0

    Visortech Camera im Test: Akku-Cam mit 6 Monaten Laufzeit

    Zwei Bewegungsmelder, Nachtsicht und Gegensprechfunktion – für rund 100 Euro bietet die Visortech Camera viel. Wir verraten, was sie wirklich kann.
  • Vergleichstest: Outdoor-Kameras mit Akku

    Nachtsicht, Personenerkennung und lange Laufzeit – das bieten Outdoor-Cams mit Akku. Wir zeigen, welche Modelle sich lohnen.
  • 4.0

    Eufycam 2 im Test: Kabellose Outdoor-Cam mit Monster-Akku

    Personenerkennung, Nachtsicht und Akku für ein ganzes Jahr – die Eufycam 2 ist ein gelungenes Update der Cam 2c. Wir haben die Kamera getestet.
  • Digitaler Türspion: Türkamera und Display statt Guckloch

    Den klassischen Türspion mit einer Kamera aufzurüsten, ist in wenigen Minuten erledigt. Wir zeigen, ob und wann sich Türkameras lohnen.
  • 4.0

    ACME Doorbell: Smarte Video-Klingel für 75 Euro

    Die Türklingel von ACME verspricht Push-Nachrichten, Live-Videos, Aufnahmen und hat einen separaten Funk-Gong. Wir haben die günstige Klingel getestet.
  • 4.0

    Ring Indoor Cam im Test: Sicherheits-Cam unter 60 Euro

    Die Indoor Cam ist das zweite Modell von Ring für Innenräume. Sie bietet Full-HD-Aufnahmen, Bewegungs- und Personenerkennung. Wir haben die Cam getestet.
  • 4.0

    Abus Lichtkamera mit WLAN, App und Alarm im Test

    Die Abus PPIC36520 ersetzt eine vorhandene Außenleuchte mit Bewegungsmelder. Sie hat helles LED-Licht und eine WLAN-Überwachungskamera samt App-Benachrichtigung und Gegensprechanlage an Bord, die ohne Cloud-Speicher funktioniert.
Mehr laden