TechStage | Tests, Ratgeber und Kaufberatungen zu Smartphones, Smart Home, Computer und Technik, die Spaß macht

Video

  • Kaufberatung: Drohnen für Einsteiger und Kinder unter 100 Euro

    Ferngesteuerte Drohnen bieten viel Technik für wenig Geld. TechStage hat sich einen Überblick verschafft und klärt auf, was die Budget-Flieger in der Praxis leisten.
  • Bestenliste: die Top 10 Video-Drohnen für unterwegs

    Ab 400 Euro ist es selbst für Anfänger einfach, beeindruckende und ruckelfreie Videos aus der Vogelperspektive einzufangen. Unsere Bestenliste zeigt die besten Quadcopter für unterwegs.
  • 5.0

    DJI Air 2S im Test: Die neue Referenz-Video-Drohne für unter 1000 Euro

    Nach nur knapp einem Jahr hat DJI eine überarbeitete Version der Mavic Air 2 veröffentlicht. Die neue Air 2S kommt mit verbesserter Hinderniserkennung, ADS-B und einem 1-Zoll-Kamerasensor. TechStage hat sie getestet.
  • 4.5

    DJI FPV-Drohne im Test: 4K, 140 km/h und sehr viel Spaß

    DJI hat eine neue Drohne für Flüge per Videobrille vorgestellt. Die technischen Spezifikationen beeindrucken: 4K-Aufnahmen, 140 km/h Maximalgeschwindigkeit, 20 Minuten Flugzeit und eine Reichweite von bis zu 6 km. TechStage hat sie bereits getestet.
  • Filmrolle und Videokassette: Richtig digitalisieren ab 10 Euro

    Schmalfilm war in den 70ern sehr beliebt, heute gibt es kaum noch Abspielgeräte. Ähnlich ist es bei Videorekordern - die sind zwar jünger, aber ebenfalls fast ausgestorben. Wir zeigen, wie man alte Filme richtig digitalisiert.
  • So gelingen die Aufnahmen mit Drohne und Actioncam

    4K, Raw-Format und Bildstabilisierung bilden eine gute Basis für hohe Bildqualität. Mit dem richtigen Zubehör bekommt man noch bessere Ergebnisse. TechStage zeigt, wie die besten Aufnahmen gelingen.
  • Zubehör für die DJI Mini 2: Taschen, Filter und Tablethalter

    Obwohl die Video-Drohne DJI Mini 2 mit ordentlicher Ausstattung überzeugt, ist der Kauf von Zubehör sinnvoll. TechStage zeigt, was man braucht.
  • 5.0

    Kamera-Drohne DJI Mini 2 im Test: 4K, RAW & fette Reichweite

    DJI hat die Ende 2019 vorgestellte Mavic Mini überarbeitet und ordentlich nachgelegt. Neben 4K-Auflösung und RAW-Format hat die Drohne nun auch die OcuSync-Übertragung an Bord. TechStage hat sie getestet.
  • 5.0

    Happymodel Mobula6 HD: Mini-Drohne mit 1080p im Test

    Brushless-Antrieb, 1080p-Videos und FPV: Die Ausstattung aktueller Mini-Drohnen klingt interessant. TechStage hat das FPV-Modell Mobula6 HD getestet und erklärt, warum der Mini-Flitzer so viel Spaß macht.
  • Ratgeber Green Screens: Hintergrund sauber entfernen

    Was können Green Screens und worauf sollte man beim Kauf beachten? In unserem Ratgeber schaffen wir einen Überblick.
  • Testsieger: Video- und Foto-Drohnen

    TechStage zeigt die Testsieger aus dem Bereich Video- und Foto-Drohnen.
  • Unterwegs perfekter Schutz für teure Technik

    Um hochpreisige Gadgets bei Transport und Lagerung vor Beschädigungen zu schützen braucht es einen Koffer mit geeignetem Inlay. TechStage zeigt, wie sich die Koffer mit individuell gestaltbaren Inlay in der Praxis schlagen.
  • 5.0

    Eufy Video Türklingel mit Akku und 2K-Sensor im Test

    Die Eufy Video Türklingel macht vieles richtig: Sie bietet eine hohe 2K-Auflösung, viele Optionen, erkennt Personen und kommt ohne Cloud-Services aus. Wir haben sie getestet.
  • Pro, Air oder Zoom: Welche DJI Mavic ist für wen geeignet?

    Mavic Pro, Pro 2, 2 Zoom, Mavic Air oder Air 2 – fünf Mavic-Varianten hat DJI im Angebot. Wir zeigen die Unterschiede der Copter und klären, welches Modell sich für wen eignet.
  • Welche ist die beste Video-Drohne für Einsteiger?

    Wer in das Thema Video-Drohnen einsteigen will, muss sich für eines von zahlreichen Modellen entscheiden. Wir zeigen, was der Markt zu bieten hat und welche Kriterien für Einsteiger wichtig sind.
Mehr laden