TechStage | Tests, Ratgeber und Kaufberatungen zu Smartphones, Smart Home, Computer und Technik, die Spaß macht

Surface RT

  • Ende für Windows RT? Microsoft strukturiert um

    Die Geschichte um Windows RT ist eine kurze, die noch dazu schon bald mit Schrecken enden könnte: Microsoft will in Zukunft nicht mehr drei Windows-Versionen anbieten. Das sagte Julia Larson-Green, die die Hardwareprodukte bei Microsoft verantwortet, in einem Interview während des UBS Global Technology Summit (Interview als Word-Dokument ). Die Wahrscheinlichkeit, dass es künftig vier oder mehr "Windowse" geben könnte, ist gering – daher wird Windows RT wohl auf der Strecke bleiben oder mit einer der anderen Versionen verschmelzen.
  • Microsoft Surface Pro: Preis um 100 Euro gesenkt

    Weder mit dem Surface RT noch mit dem Surface Pro hatte Microsoft bislang größeren Erfolg – ganz im Gegenteil . Nachdem offensichtlich aus diesem Grund die Preise der RT-Tablets schon vor einiger Zeit gesenkt wurden, wird jetzt auch das Surface Pro billiger – also die Tablet-Variante mit vollwertigem Windows statt des abgespeckten RT-Tablet-OS. Zwar klingt der Preisnachlass von 100 Euro im Prinzip nach einer ordentlichen Hausnummer. Die neuen 879 Euro für die 128-GByte-Ausführung und die 779 Euro für die 64-GByte-Version klingen jedoch nach wie vor nicht besonders verführerisch.