TechStage | Tests, Ratgeber und Kaufberatungen zu Smartphones, Smart Home, Computer und Technik, die Spaß macht

Speicher

  • Alleskönner: USB-Sticks mit Anschlüssen für USB-A, USB-C, Micro-USB und Lightning

    Mit einem dualen Stick wappnen sich PC-Anwender für unterschiedliche Computersysteme. Los geht es ab 8 Euro. Wir zeigen, welche USB-Sticks den Einsatz an verschiedenen Steckplätzen ermöglichen.
  • NVMe wird günstig: Schnellen Speicher einfach nachrüsten und Windows kostenlos umziehen

    M.2-NVMe-Speicher schlägt SSDs und Festplatten bei der Geschwindigkeit. Zudem fällt er im Preis, 1 TByte gibt es unter 100 Euro. TechStage zeigt, wie man NVMe-Speicher in (fast) jedem PC nachrüstet und Windows kostenlos auf den schnellen Speicher umzieht.
  • Günstige SSD für unterwegs: Kaufen oder selber bauen?

    Flash-basierter Speicher wie SSDs oder NVMes fallen weiter im Preis. TechStage zeigt, ab welcher Größe und welchem Preis man eine externe SSD kaufen sollte, wann man sie selbst mit einem Gehäuse bauen sollte und wann der klassische USB-Stick punktet.
  • 5.0

    Bis zu 2800 MByte/s? Samsung Portable SSD X5 im Test

    Thunderbolt-3-Schnittstelle, NVMe-SSD und ein Magnesiumgehäuse mit Zusatzkühler: Die 1 TByte große Flaggschiff-SSD von Samsung verspricht einen Datendurchsatz von bis zu 2800 MByte/s.
  • 5.0

    G-Technology G-Drive Mobile Pro SSD im Test: sehr schnell

    Die 1 TByte große G-Technology G-Drive Mobile Pro SSD wartet mit beachtlichen Leistungswerten auf: Dank optimierter Kühlung und Thunderbolt-3-Anbindung bietet das vergleichsweise teure, große und schwere Modell dauerhafte Top-Performance.
  • 4.0

    Test Samsung Portable SSD T5: Groß, schnell, günstig

    Samsungs 1 TByte große, externe SSD vereint viel Speicherplatz mit einem günstigen Preis. Ein schickes Aluminiumgehäuse sorgt für Stabilität und leitet Wärme ab.
  • Schnäppchen-Check am Cyber Monday: TV, Smartphone & Co.

    Amazon flutet den Markt am Cyber Monday mit zehntausenden Angeboten. Auch Deals anderer Händler gesellen sich dazu. Aber welche Preise sind wirklich gut? Wir prüfen.
  • 3.0

    NAS mal einfach: WD My Cloud Home Duo im Test

    Das Versprechen von WD: Die My Cloud Home (Duo) soll eine der einsteigerfreundlichsten Lösungen für Netzwerkspeicher sein, die der Markt zu bieten hat. Wir haben die My Cloud Home mit zwei Festplatten für hohe Datensicherheit getestet.