TechStage | Tests, Ratgeber und Kaufberatungen zu Smartphones, Smart Home, Computer und Technik, die Spaß macht

Smart Bulb

  • Fackeln, Ambilight & Laser: Smarte und günstige Lichteffekte für Zuhause

    Licht erzeugt Stimmung. Dazu gehören nicht nur LED-Lampen und LED-Streifen, sondern auch günstig Ambilight nachrüsten, Fackeln, Laser, Wellen, Sternenhimmel und Regenbogen. TechStage zeigt, was geht.
  • Smarte Gartenbeleuchtung für Wand, Weg und Busch: Philips Hue, Ledvance & Co

    Wer Balkon, Garten und Grundstück smart beleuchten will, findet immer mehr Auswahl. Wir stellen starke Optionen im Überblick vor.
  • Philips Hue im Test: Smartes Licht per App

    Zu einem echten Smart Home gehört intelligentes Licht. Unser Test zeigt, ob Marktführer Philips Hue auch 2019 sein Geld wert ist.
  • Vergleichstest Smart Bulbs: RGB-LEDs mit App-Steuerung

    In den letzten Wochen haben wir Philips Hue, Osram Lightify & Co. ausführlich unter die Lupe genommen. In diesem Vergleichstest gehen wir auf die Unterschiede, die Probleme und die besten Lösungen ein.
  • Sengled Snap im Hands-on: LED-Leuchte mit IP-Kamera

    Sengled baut Smart Bulbs – also intelligente „Glühbirnen“. Modelle mit integrierten Lautsprechern haben wir in der Vergangenheit bereits ausprobiert, neu ist nun die Snap: Sie hat eine IP-Überwachungskamera samt Mikrofon, Lautsprecher, Infrarot-Beleuchtung und WLAN eingebaut. Und natürlich leuchtet sie auch.
  • Update: Philips Hue – Konkurrenz darf bleiben

    Philips gehört mit seinen Hue-Leuchten zu den Vorreitern der Smart-Bulb-Bewegung – der intelligenten, per Handy steuerbaren „Glühbirnen“. Im Fall von Hue stellt eine Bridge die Verbindung zwischen WLAN – und damit der Handy-App – und Zigbee, einem kabellosen Standard für Heimautomationslösungen her, mit dem die dimmbaren RGB-LED-Birnen angesteuert werden.