TechStage | Tests, Ratgeber und Kaufberatungen zu Smartphones, Smart Home, Computer und Technik, die Spaß macht

Simulation

  • Drohnen: FPV-Simulatoren zum Einsteigen und Trainieren

    Drohnen-Rennen und Freestyle-Sessions sind auch bei schlechtem Wetter und Zeiten der Ausgangsbeschränkungen möglich. Techstage zeigt, welche Möglichkeiten es gibt und was benötigt wird.
  • Gadget der Woche 59: Laser Twilight (mit Verlosung)

    Unser heutiges Gadget der Woche ist ein Laser-Projektor, der einen Sternenhimmel an Decken und Wände projiziert. Eine pulsierende blaue Wolke im Zentrum der Projektion trägt ihren Teil dazu bei, dass die Sache ziemlich cool aussieht. Mehr zum „Laser Twilight“ erfahrt Ihr in unserem Video.
  • Aerofly 2: Flugsimulator für Android und iOS

    Flugsimulatoren lassen das Herz jedes technikbegeisterten Zockers höher schlagen. Aerofly 2 ist ein weiterer Konkurrent im Genre der realistischen Flugsimulatoren. Hinter diesem auf den ersten Blick verstaubten Begriff verbirgt sich ein Spiel, das das Fliegen von Flugzeugen – anders als etwa Microsoft CrimsonSkies – so realistisch wie möglich nachbilden möchte.
  • Strike Fighters Attack: Simulator mit leichten Schwächen

    In der Anfangszeit der Androidspiele waren die Strike-Fighters-Spiele ein Versprechen: Kaum ein Game bot realistische Gefechte an. Mit Strike Fighter Attack möchte der Entwickler nun eine weitere Version seines Flugsimulators anbieten, die im kalten Krieg angesetzt ist. Die für einen vergleichsweisen stolzen Preis von fünf Euro erhältliche Vollversion dient als Basis für diesen Test.
  • Piloteer: kniffliges Jet-Pack-Flugspiel für Android und iOS

    Menschen haben die unangenehme Angewohnheit, neuen Technologien skeptisch gegenüberzustehen. In Piloteer übernehmt Ihr das Kommando über den Entwickler eines Jet-Pack-Rucksacks, der die Bevölkerung eines fiktiven, angelsächsischen Landes von den Vorteilen seiner neuen Entwicklung überzeugen muss.
  • Modellflugsimulator RC Plane 3D für Android im Test

    Flugzeuge üben auf das Kind im Manne eine unvorstellbare Faszination aus. Dabei muss es nicht immer ein komplexer Flugsimulator sein.
  • Guardians of the Skies: indische Luftwaffe wirbt mit Flugsimulator

    Indien braucht eine schlagkräftige Luftwaffe, um illegale Rindfleisch- und Goldimporte zu verhindern. Mangels Zulauf und allgemeiner Begeisterung fürs Militär suchen die Recken händeringend nach neuen Offizieren. Dazu wurde ein Spiel lanciert, das die Tätigkeit eines Kampfpiloten schmackhaft machen soll.
  • Yoot Tower: Sim Tower für das iPad – voller Bugs und Spielspaß

    Yoot Tower ist die Eins-zu-Eins-Umsetzung des 90er-Jahre-Windows-Spiels Sim Tower für das iPad. Das Ziel ist einfach: Man baut einen Turm – und füllt ihn mit Wohnungen, Hotelzimmern, Büros, Shops, Fast-Food-Läden, Kinos, Partysälen und so weiter. Was auf den ersten Blick ungefähr so spannend klingt wie der Jahresausflug des Kegelclubs zum Baggersee verlangt im Detail viel Planung, Voraussicht und Experimentieren. Die Herausforderung ist der Transport der Besucher und Bewohner durch das Gebäude: Anstellen bedeutet Stress – und der einzige limitierende Faktor ist die Anzahl von Fahrstühlen, Rolltreppen und normalen Treppen. Bauen, Programmieren, Verschieben und Optimieren von Aufzügen zum Zweck der Reduktion von Warteschlangen ist das höchste Gut – alles andere im Spiel bedarf minimales Vorwissen, dann hat man es drin.