TechStage | Tests, Ratgeber und Kaufberatungen zu Smartphones, Smart Home, Computer und Technik, die Spaß macht

Roboter

  • RC-Spielzeug für Multiplayer: Auto, Drohnen und Co mit Battle-Funktion

    Wettrennen und sich gegenseitig per Infrarot abschießen – RC-Spielzeuge mit Schuss-Funktion sind bereits ab 30 Euro erhältlich. TechStage zeigt RC-Modelle für das Duell mit der Fernsteuerung.
  • Mit Roboter und Sauger: So geht Fensterputzen ganz einfach

    Putzen mit dem Lappen war gestern: Automatische Fensterputzroboter und Akkusauger versprechen mühelos saubere Fenster. Wir haben uns diese Lösungen einmal näher angesehen.
  • Marktübersicht Roboter: Vom Spielzeug bis Hightech

    Zum Thema Hightech-Spielzeug haben wir Roboter verschiedener Preisklassen angesehen. Vom Spielzeug bis hin zu selbst programmierbaren Exemplaren ist für jeden Geschmack etwas dabei.
  • 4.0

    Test: programmierbarer DIY-Roboter Jimu MeeBot

    Warum der programmierbare Do-it-yourself-Roboter MeeBot eine sehr coole Sache ist, verraten wir Euch in unserem Test über den Bausatz. Der ist übrigens nicht nur für Kinder geeignet – auch ein 42-jähriger Tech-Redakteur hatte einen Riesenspaß mit dem Roboter, den man auf verschiedene Arten per App programmieren und steuern kann.
  • ILIFE A4: günstiger Staubsaugroboter im Test

    Mit seinem Preis von nicht viel mehr als 100 Euro gehört der ILIFE A4 zu den günstigsten Staubsaugrobotern auf dem Markt. Wir haben uns angeschaut, ob der Kleine trotzdem in Sachen Sauberkeit einen guten Job macht und ob er insgesamt überzeugt.
  • Xiaomi: Staubsauger-Roboter Mi Robot Vacuum im Test

    Dass der bekannte chinesische Hersteller Xiaomi nicht nur Smartphones baut, dürfte mittlerweile die Runde gemacht haben. Neben beispielsweise Bluetoothlautsprechern, Laptops und Drohnen ist eines der neuesten Produkte ein Saugroboter, den wir in den letzten zwei Wochen ausgiebig getestet haben. Was der Kleine so drauf hat, das erfahrt Ihr in unserem Test.
  • CrowdSalat: biegsames Lego & selbstfahrende Koffer

    Viel früher als beim CrowdSalat könnt Ihr kaum dabei sein, wenn es um Gadgets geht: Denn das, was wir hier von Kickstarter, Startnext, Indiegogo und so weiter für Euch raussuchen, gibt es noch gar nicht zu kaufen. Dieses Mal haben können wir sogar noch einen Schritt weitergehen. Makeblock gibt es noch nicht einmal bei Kickstarter. Wie Ihr aus diesen Bausteinen ganze Drohnen bauen könnt, zeigt Euch das folgende Video:
  • Heimautomatisierung: Saugroboter Deebot Slim im Test

    Beim Deebot Slim handelt es sich um einen flachen Staubsauger-Roboter, der den Boden auch aufwischen kann. Aufgrund seiner niedrigen Bauhöhe soll er sich vor allem dazu eignen, unter Möbeln durchzupassen und so auch schwer erreichbare Flächen reinigen zu können. Ob ihm das gelingt, erfahrt Ihr in unserem Test zum Gadget.
  • Gadget der Woche 74: Roboterarm-Bausatz

    Heute geht es beim Gadget der Woche um das Thema Robotik. Wer sich dafür interessiert, für den haben wir mit einem Roboterarm-Bausatz höchstwahrscheinlich eine interessante Sache, die es wie üblich auch bei uns zu gewinnen gibt. Alles weitere erfahrt Ihr in unserem Video.
  • Rockt oder Ramsch? Roboter-Kakerlake mit Fernbedienung

    In der heutigen Folge von „Rockt oder Ramsch?“ geht es um ein elektronisches Krabbeltierchen, das per Fernbedienung gesteuert wird. Optisch erinnert uns das Gadget an eine Kakerlake, unter anderem wegen seiner heftig zappelnden sechs Beine und seinem ordentlichen Tempo, in dem es durch die Gegend schießt.
  • Unmechanical: dystopisches Rätselspiel für Android & iOS

    Roboter sind normalerweise vergleichsweise friedliche Kreaturen, die die ihnen zugewiesene Aufgabe brav erledigen. Unmechanical versetzt Euch in die Rolle eines Androiden, der den Aufstand gegen seine Herren probt.
  • NewsDrop #11: Lumia 535, Ekel-Trojaner, Kampf-Mechs

    Microsoft hat die Ära der Nokia-Smartphones vorerst endgültig beendet – diese Woche hat Redmond mit dem Lumia 535 das erste Lumia-Windows-Phone ohne Nokia-Brand vorgestellt. Außerdem macht Microsoft mit Clutter einen auf Google Inbox, WhatsApp rudert zurück, Facebook sammelt Mitglieder und zahlt dafür quasi keine Steuern, ein ekelhafter Android-Trojaner zieht seine Kreise, Project Ara und Project Loon von Google bekommen Konkurrenz, Batterien wollen ins Internet und ein paar Verrückte wollen eine Kampfsport-Liga mit riesigen Robotern etablieren.