TechStage | Tests, Ratgeber und Kaufberatungen zu Smartphones, Smart Home, Computer und Technik, die Spaß macht

Mavic

  • 5.0

    DJI Air 2S im Test: Die neue Referenz-Video-Drohne für unter 1000 Euro

    Nach nur knapp einem Jahr hat DJI eine überarbeitete Version der Mavic Air 2 veröffentlicht. Die neue Air 2S kommt mit verbesserter Hinderniserkennung, ADS-B und einem 1-Zoll-Kamerasensor. TechStage hat sie getestet.
  • So gelingen die Aufnahmen mit Drohne und Actioncam

    4K, Raw-Format und Bildstabilisierung bilden eine gute Basis für hohe Bildqualität. Mit dem richtigen Zubehör bekommt man noch bessere Ergebnisse. TechStage zeigt, wie die besten Aufnahmen gelingen.
  • 5.0

    Kamera-Drohne DJI Mini 2 im Test: 4K, RAW & fette Reichweite

    DJI hat die Ende 2019 vorgestellte Mavic Mini überarbeitet und ordentlich nachgelegt. Neben 4K-Auflösung und RAW-Format hat die Drohne nun auch die OcuSync-Übertragung an Bord. TechStage hat sie getestet.
  • 5.0

    DJI Mavic Air 2 im Test: Klasse Ausstattung, fairer Preis

    Die DJI Mavic Air 2 kommt mit 4K-Auflösung bei 60 fps, über 30 Minuten Flugzeit und einer maximalen Reichweite von sechs Kilometern. TechStage hat sie bereits getestet und verrät, was die neue Generation der Mittelklasse-Videodrohne noch alles kann.
  • DJI Mavic Mini & Air 2: Perfekte Sicht dank Videobrille für 80€

    Drohnen per Videobrille zu fliegen ist bei DJI nur für die teuren Modelle vorgesehen. TechStage zeigt, wie man die Funktion für unter 100 Euro auch mit DJI Mavic Mini oder DJI Mavic Air 2 nutzen kann.
  • Pro, Air oder Zoom: Welche DJI Mavic ist für wen geeignet?

    Mavic Pro, Pro 2, 2 Zoom, Mavic Air oder Air 2 – fünf Mavic-Varianten hat DJI im Angebot. Wir zeigen die Unterschiede der Copter und klären, welches Modell sich für wen eignet.
  • Welche ist die beste Video-Drohne für Einsteiger?

    Wer in das Thema Video-Drohnen einsteigen will, muss sich für eines von zahlreichen Modellen entscheiden. Wir zeigen, was der Markt zu bieten hat und welche Kriterien für Einsteiger wichtig sind.
  • So gelingen Drohnen-Aufnahmen im Kino-Look

    Selbst Anfängern gelingen mit Drohnen cineastische Aufnahmen, wenn man ndie richtigen Kniffe kennt. Techstage zeigt, wie Luftaufnahmen einen professionellem Look bekommen.
  • Das beste Zubehör für DJI Mavic Mini: besser filmen und fliegen

    Obwohl die Mavic Mini von DJI schon out-of-the-box überzeugt, ist der Kauf von Zubehör sinnvoll. Wir zeigen, welche Anschaffungen sich lohnen.
  • 5.0

    Kamera-Drohne DJI Mavic Mini im Test: klein, gut und günstig

    Die DJI Mavic Mini hat GPS, eine hochauflösende Kamera und 3-Achs-Gimbal an Bord. Wir haben getestet, wie sich die 249 g leichte Drohne mit einer Flugzeit von 30 Minuten in der Praxis schlägt.
  • Kaufberatung: Das wichtigste Zubehör für DJI Mavic Air

    Mit dem passenden Zubehör steigt nicht nur die Haltbarkeit der Drohne, es hilft auch bessere Ergebnisse in Sachen Video-, Foto- und Empfangsqualität zu erziehlen. Wir zeigen, welche Anschaffungen für die Mavic Air sinnvoll sind.
  • Kaufberatung: Das beste Zubehör für die DJI Mavic Pro

    Wer seine Video-Drohne schützen und aufwerten will, braucht das richtige Zubehör. Wir zeigen am Beispiel der DJI Mavic Pro welche Anschaffungen wirklich sinnvoll sind.