TechStage | Tests, Ratgeber und Kaufberatungen zu Smartphones, Smart Home, Computer und Technik, die Spaß macht

Mähroboter

  • 4.0

    Al-Ko Robolinho 300e im Test: Rasenmäher für Engstellen ab 350 Euro

    Rasenmähen lassen für unter 500 Euro? Das geht, und zwar gut. Der Robolinho 300e verzichtet auf Schnickschnack, fährt dafür aber auch besonders schmale Engstellen an. Wir haben den Rasenroboter getestet.
  • Ratgeber günstige Mähroboter: Das bekommt man bis 500 Euro

    Rasenmähen ist anstrengend, kostet Zeit – und ist überflüssig. Denn diese wiederkehrende Arbeit können Rasenroboter übernehmen, die nicht einmal teuer sein müssen. Wir erklären, was man von Geräten bis 500 Euro erwarten kann.
  • Messer, Garagen, Folien, 3D-Drucke: Kurioses & praktisches Zubehör für Mähroboter

    Der Frühling kommt, Zeit den Rasenmähroboter für die Saison fit zu machen. TechStage zeigt günstige Ersatzklingen, wie man Fehler im Begrenzungsdraht flickt, welche Folien optische Akzente setzen und was es an 3D-Druck-Vorlagen gibt.
  • 4.5

    Worx Landroid L1000 im Test: toller, erweiterbarer Mähroboter mit App-Steuerung

    Der Worx Landroid L1000 ist ein Rasenmähroboter mit Erweiterungsschächten für Module mit GPS und Handynetz, weitere Sensoren und weiterer WLAN-Abdeckung für große Grundstücke. Wir haben den Orange-Schwarzen Roboter ausführlich getestet.
  • 5.0

    Bosch Indego S+ 400: Mähroboter mit App im Test

    Mähroboter mähen den Rasen ohne Zutun und Düngen ihn dabei. Wir testen, wie sich der App-gesteuerte Indego S+ 400 von Bosch im Alltag schlägt.