TechStage | Tests, Ratgeber und Kaufberatungen zu Smartphones, Smart Home, Computer und Technik, die Spaß macht

Leak

  • Octa-Core-Smartphone für 250 Euro: Huawei P8 Lite geleakt

    Mit großer Wahrscheinlichkeit stellt Huawei am 15. April mit dem P8 sein neues Topmodell vor. Gerade im Internet veröffentlichte Bilder und Specs deuten darauf hin, dass es außerdem eine hardwareseitig abgespeckte Lite-Version des Gerätes gibt.
  • HTC One E9+: Smartphone mit QHD-Display & Metallrahmen

    HTC hat ohne größere Ankündigung in China die Produktseite des One E9+ freigeschaltet . Es handelt sich um ein Smartphone mit 5,5 Zoll großem QHD-Display. Beim Gehäuse setzt der Hersteller auf Metall in – eigenen Aussagen zufolge – neuem und innovativen Design. Neben einer 20-Megapixel-Hauptkamera besitzt das One E9+ eine UltraPixel-Knipse auf der Vorderseite. Wie viele Geräte des Unternehmens hat das Smartphone zwei BoomSound getaufte Stereolautsprecher auf der Vorderseite. Was die technischen Daten angeht, gibt es allerdings noch Ungereimtheiten.
  • Video zeigt Oppo-Smartphone mit rahmenlosem Display

    Ganz ehrlich: Als ich das Foto gesehen habe, schoss mir als allererstes durch den Kopf: „Alter, was ist denn das für ein schlechter Photoshop-Fake?“ GizmoChina hat gestern Fotos von einem Oppo-Smartphone veröffentlicht, dessen Display einen schier unfassbar dünnen Rahmen hat.
  • Leak: Nachfolger der Motorola Moto 360 in zwei Größen?

    Ein von der Motorola-Fanseite Hellomotohk auf Facebook veröffentlichtes Bild soll einen Sample-Koffer mit Modellen der zweiten Smartwatch des Unternehmens zeigen. Angeblich wurde es von Yang Yuanqing, Aufsichtsratsvorsitzender von Lenovo, auf Weibo veröffentlicht. Nachprüfen ließ sich das jedoch nicht.
  • Huawei P8: Neues Android-Flaggschiff kommt am 15. April?

    Auf dem Mobile World Congress standen bei Huawei die Wearables im Vordergrund: Es gab die Android-Wear-Uhr namens Watch (Hands-on) zu sehen und mit dem TalkBand B2 (Hands-on) und dem TalkBand N1 (Hands-on) noch zwei recht unterschiedliche Fitness-Tracker-Headset-Mischungen.
  • Leak: Interne 3D-Renderings vom Sony Xperia Z4 aufgetaucht

    Twitter-Leaker @OnLeaks hat auf dem Tech-Blog Nowhereelse einige 3D-Renderings vom Sony Xperia Z4 veröffentlicht . Ihm zufolge handelt es sich nicht um offizielle Pressebilder, sondern um betriebsinterne Abbildungen, die womöglich schon ein nahezu finales Design zeigen. Wie auch HTC beim One M9 beschreitet Sony den Bildern nach zu urteilen keine radikal neuen Wege und setzt beim Xperia Z4 auf die Optik des Vorgängers.
  • Leak: Bilder von Samsung Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge

    Auch Samsung bleibt nicht von aussagekräftigen Leaks verschont: Wie kürzlich schon beim neuen HTC-Flaggschiff One M9 geschehen , präsentiert sich nun auch das Galaxy S6 vor seiner offiziellen Vorstellung auf im Internet veröffentlichten Bildern.
  • MWC: Sony Xperia Z4 Tablet & Samsung Galaxy Tab S2 geleakt

    Aktuellen Leaks zufolge dürfen wir auf dem MWC mit neuen High-End-Tablets von Sony und Samsung rechnen. Während sich Samsungs Galaxy Tab S2 in einem Benchmark-Ergebniss mit detaillierten Specs präsentiert, hat Sony sein Xperia Z4 Tablet gerade selbst geleakt – inklusive Datum der offiziellen Präsentation.
  • Pebble-Smartwatch mit Farbdisplay geleakt

    Ein gerade im Netz geleaktes Bild scheint aktuelle Gerüchte um eine Pebble-Smartwatch mit Farbdisplay zu untermauern. Es liegt auf dem Server der Pebble-Homepage und wurde dort von 9To5Mac entdeckt. Das Techblog brachte auch die Vermutung über eine Ausführung des Wearables mit farbigem Bildschirm ins Rollen.
  • Leak: Lenovo mit fünf Smartphones auf dem MWC?

    Ein thailändischer Tech-Blog hat Bilder und technische Daten von mehreren Lenovo -Smartphones veröffentlicht . Sollte die Seite mxphone.net mit ihren jüngst veröffentlichten Informationen recht behalten, zeigt Lenovo auf dem MWC fünf neue Geräte der Vibe-Serie. Da wäre beispielsweise das Vibe S1, dass sich mit Ausführungen in diversen poppigen Farben und einer „für Selfies gut geeigneten“ Front-Cam an ein junges Zielpublikum richtet. Die Rückseite des Gerätes soll aus Glas sein.
  • Kampf den Leaks: Apple droht Zulieferern

    Ein sonderlich gut gehütetes Geheimnis war das letzte iPhone nicht. Schon vor seiner offiziellen Vorstellung geisterten Bilder von Gehäuseteilen und ganzen Geräten durchs Netz. Dem Abverkauf hat das nicht geschadet, dem Hersteller ist das trotzdem ein Dorn im Auge – und Apple will die Schotten nun wieder dicht machen.
  • Oppo U3: 4,6-Zoll-Handy mit Full-HD und Octa-Core-CPU

    Mit dem N3 und dem R5 hat das chinesische Unternehmen Oppo erst kürzlich zwei neue interessante Handys vorgestellt. Nun scheint der Elektronik-Hersteller mit dem U3 noch ein Gerät in der Pipeline zu haben für Freunde von kompakten, aber leistungsfähigen Smartphones.
  • Das erste seiner Art: Leak zeigt unbekanntes Microsoft Lumia

    Vor etwa zwei Wochen hat Microsoft verkündet, dass der Markenname künftiger Smartphones aus der angekauften Nokia-Abteilung ab sofort Microsoft Lumia sein wird . Nun ist ein neues Mobiltelefon mit dem Codenamen RM-1090 aufgetaucht. Das Besondere an dem Smartphone ist das Branding, welches die Vorder- sowie Rückseite ziert.
  • Hands-on vom iPad Air 2: dünner, schneller, besser?

    Da hatte man gerade gedacht, der Apple-Hype nach der Vorstellung der neuen iPhones und der Watch sei für die nächsten Monate vom Tisch, da schiebt Cupertino kräftig nach. Apple lädt für nächste Woche zu einem Event in die Firmenzentrale ein. Und zum neuen iPad Air 2 ist bei Tinhte.vn bereits ein erstes Video aufgetaucht, das zumindest einen Dummy zeigt.
  • Leak: HTC Desire Eye mit 13-Megapixel-Frontkamera

    An diesem Mittwoch, dem 8. Oktober hält HTC in New York ein Event namens Double Exposure ab. Neben der externen Selfie- beziehungsweise Action-Cam namens RE Camera war für die Veranstaltung auch immer wieder ein Smartphone mit besonders guter Selfie-Kamera im Gespräch. Zu dem Handy mit dem mutmaßlichen Namen Desire Eye sind jetzt Fotos und technische Daten aufgetaucht.
Mehr laden