TechStage | Tests, Ratgeber und Kaufberatungen zu Smartphones, Smart Home, Computer und Technik, die Spaß macht

Key Lime Pie

  • Android in Zahlen: Jelly Bean setzt sich an die Spitze

    Lange Zeit hat Gingerbread die Verbreitungs-Rangliste angeführt – sehr viele Android-Smartphones und -Tablets laufen auch nach wie vor mit der nicht mehr ganz so taufrischen Android-Version 2.3. Laut den jetzt veröffentlichten neuen Zahlen hat sich nun aber die aktuellste Version von Googles Betriebssystem an die Spitze gesetzt, wenn auch nur mit kleinem Abstand.
  • Erste Geräte mit Android 4.3 entdeckt: kein Key-Lime-Pie

    Man kann ja nicht gerade sagen, dass die Google I/O eine große Enttäuschung gewesen ist: Das neue Maps ist toll, die Spracherkennung hat viel Potential, und die Schnittstellen für Entwickler versprechen tolle, neue Apps – hier geht's zu unserer Zusammenfassung . Aber den Android-Fans ist die alljährliche Ankündigung einer neuen Version "ihres" Smartphones-Betriebssystems mindestens genauso abgegangen wie die Vorstellung neuer Nexus-Geräte.