TechStage | Tests, Ratgeber und Kaufberatungen zu Smartphones, Smart Home, Computer und Technik, die Spaß macht

Kamera

  • Tele, Weitwinkel & Co: Aufstecklinsen für Smartphones ab 5 Euro

    Gerade günstige Smartphones haben weder Weitwinkel noch Teleobjektiv. Dafür gibt es Aufstecklinsen. Sie erweitern den Funktionsumfang von günstigen und teuren Handys für wenig Geld.
  • Ratgeber Fotografie: So gelingen tolle Bilder mit dem Smartphone

    Nicht nur die Smartphone-Technik, auch die Wahl der richtigen Kameraeinstellungen und das Beherzigen grundsätzlicher Foto-Regeln verhelfen zu besseren Bildern. Wir haben die wichtigsten Tipps für Einsteiger zusammengefasst.
  • Kamera für den Kinder-Fahrradanhänger: Rückspiegel 2.0

    Nicht zu wissen, wie es dem Nachwuchs im Kindersitz im Auto oder im Fahrradanhägner geht, lässt Eltern erst wahnsinnig und dann zu schlechten Verkehrsteilnehmern werden. Wir zeigen, wie man das eigene Handy zusammen mit einer günstigen WLAN-Kamera und einer Solar-Powerbank zum smarten Rückspiegel auf dem Lenker aufrüsten kann.
  • 4.5

    Yeedi Mop Station im Test: Perfekt Wischen mit selbstständiger Reinigung

    Viele Reinigungsroboter können saugen, immer mehr saugen und wischen. Aber die Yeedi Mop Station wischt nicht nur richtig gut, sondern reinigt ihre Wischmopps auch noch selbstständig.
  • Überwachungskameras für Tiere: Hund, Katze, Pferd und Vogel immer im Blick

    Wer Haustiere oder Wildtiere beobachten will, braucht geeignete Technik. TechStage zeigt, welche WLAN-, Überwachungs- und Wildkameras am besten dazu geeignet sind.
  • 4.0

    Garmin Dash Cam Tandem im Test: Kompakte Dashcam mit Rundumsicht dank zwei Linsen

    Die Garmin Dash Cam Tandem ist sehr kompakt, leicht und bietet zwei Linsen für die Fahrtrichtung und den Innenraum. Was die Autokamera von Garmin kann, zeigt unser Dashcam-Test.
  • Tauchen und Schnorcheln: Filmen und Fotografieren unter Wasser

    Wer im Urlaub Unterwasseraufnahmen machen möchte, sollte einige Dinge beachten, wenn Bilder und Videos auch schön werden sollen. Wir zeigen, wie es richtig geht – und wie nicht.
  • 4.5

    Nextbase 622GW im Test: Highend-Dashcam mit 4K, Alexa und SOS-Funktion

    Die Nextbase 622GW gehört zu den Premium-Dashcams. Sie bietet 4K-Auflösung und Sonderfunktionen wie eine Alexa-Integration oder einen automatischen Notruf. Wir zeigen, wie gut die Dashcam wirklich ist.
  • Smartphone-Fotografie: Der richtige Selfie-Stick für die perfekte Aufnahme

    Der als Deppen-Zepter verspottete Selfie-Stick kann großartige Aufnahmen liefern. Wir zeigen clevere Sticks, die einen echten Nutzwert haben und Filmen oder Fotografieren deutlich vereinfachen.
  • 3.5

    Video-Drohne Potensic Dreamer Pro im Test: DJI-Konkurrent mit 3-Achs-Gimbal, 4K und GPS

    Die Drohne Dreamer Pro hat laut Datenblatt all das, was eine vernünftige Video-Drohne ausmacht. TechStage prüft, ob GPS, Gimbal, 4K und lange Flugzeiten ausreichen, um DJI Konkurrenz zu machen.
  • Top 10: Die günstigsten Smartphones mit optischem Teleobjektiv und Ultraweitwinkel

    Schlechte Bildqualität wegen Digitalzoom in Smartphones muss nicht sein, dafür gibt es optische Teleobjektive. Die haben aber längst nicht alle Modelle. Wir zeigen die 10 günstigsten Smartphones mit guter Tele- und Ultraweitwinkelkamera.
  • Kaufberatung: Drohnen für Einsteiger und Kinder unter 100 Euro

    Ferngesteuerte Drohnen bieten viel Technik für wenig Geld. TechStage hat sich einen Überblick verschafft und klärt auf, was die Budget-Flieger in der Praxis leisten.
  • Ratgeber Dashcam: Gute und legale Modelle ab 40 Euro

    Dashcams können die Schuldfrage bei strittigen Unfallvorgängen aufklären. Wir zeigen in dieser Kaufberatung, welche Features eine Dashcam unbedingt haben sollte.
  • Kleiner und leichter: Alternativen zur klassischen GoPro ab 30 Euro

    Für die Montage auf Helm oder Drohne sind klassische Actioncams häufig zu schwer und zu sperrig. TechStage zeigt besonders kleine Kameras und worauf man beim Kauf achten muss.
  • 4.0

    Realme 8 Pro im Test: 108-Megapixel-Kamera für 270 Euro

    Realme setzt seinen 2020 begonnen Großangriff auf die Konkurrenz fort und bringt im Realme 8 Pro nun eine Quad-Kamera mit bis zu 108 Megapixel für erstaunlich wenig Geld. Wo ist der Haken?
Mehr laden