TechStage | Tests, Ratgeber und Kaufberatungen zu Smartphones, Smart Home, Computer und Technik, die Spaß macht

iPad Mini 2

  • Apple stellt iPad mini 3 mit Touch-ID-Sensor vor

    Wie erwartet, haben Tim Cook und seine Gang am heutigen Tag die iPad-Familie erweitert und aufgefrischt. Neben dem iPad Air 2 wurde auch das iPad mini 3 enthüllt. Wer sich auf stärkere Hardware, ein flacheres Gehäuse und mehr freut, der wird wohl enttäuscht sein, denn die Veränderungen fallen gering aus.
  • AirVR: Virtual-Reality-Brille für iPhone 6 Plus und iPad mini

    Seit der Übernahme von Oculus VR durch Facebook dürfte kaum mehr jemand daran zweifeln: Die Zeit ist reif für Virtual Reality – und es wird eines der nächsten großen Dinger. Aber man braucht nicht unbedingt hunderte Euro teure Spezial-Hardware, um in eine virtuelle Realität einzutauchen. Samsung hat das beispielsweise mit der Gear VR vorgemacht: Dabei handelt es sich lediglich um eine Plastikhülle mit zwei Linsen, in die das Galaxy Note 4 eingeschoben wird – und fertig ist die Virtual-Reality-Brille.
  • Test: Apple iPad Air

    Das ist es, das neueste Tablet aus Cupertino. Es ist das iPad der fünften Generation, dabei heißt es gar nicht iPad 5 oder iPad mit Retina Display 2013 – es trägt den simplen Namen iPad Air. Und wie die meisten von Euch sicherlich wissen: Air-Produkte von Apple charakterisieren eine leichte Bauweise. Sie sind handlich, dünn und dennoch hochwertig. In diesem Test erfahrt Ihr alles Wissenswerte zu dem iPad Air.
  • iWork und Mavericks jetzt kostenlos – was Apple vorhat

    Als Tim Cook gestern in San Francisco auf der Bühne präsentierte, wirkten das neue iPad Air und das iPad mini 2 eher wie Statisten denn wie die großen Highlights. Den großen Knall gab es nämlich schon vorher. Apple hat verkündet, dass das Unternehmen künftig alle Programm-Updates für die Office-Suite iWork mit Pages, Keynote und Numbers sowie das neue Mac OS X Mavericks kostenlos machen wird. Unter iOS 7 gibt es die neuen Versionen der Software ebenfalls kostenlos.
  • Live: Apple-Event mit iPad 5, iPad mini 2 und mehr?

    Heute morgen war Nokia in Abu Dhabi dran , am Abend kommt Apple auf der anderen Seite des Globus an die Reihe. Der Konzern aus Cupertino hält ab 19.00 Uhr deutscher Zeit im kalifornischen San Francisco ein Presse-Event ab, auf dem wir vermutlich zwei neue iPads zu sehen bekommen: das iPad 5 und das iPad mini 2 .
  • Apple iPad mini 2: alle Gerüchte und Leaks auf einen Blick

    Die Frage, ob das iPad mini 2 ein Retina-Display besitzen wird, erhitzt schon eine Weile die Apple-interessierten Gemüter. AllThingsD will nun – kurz vor der offiziellen Präsentation – die definitive Antwort auf diese Frage kennen: Ja, in Retina-Auflösung mit 2048 × 1536 Pixel soll er erstrahlen, der Bildschirm des Mini-iPad in der zweiten Generation. Wirklich neu ist diese Vermutung allerdings nicht: Schon im August hatte das Wall Street Journal dem neuen Mini-iPad ein Retina-Display prophezeit.
  • WSJ: Nächste iPad-Mini-Generation mit Retina-Display

    Das nächste iPad Mini bekommt ein höher auflösendes Display. Das berichtet das Wall Street Journal unter Bezug auf anonyme Quellen. Wie der Vorgänger soll auch das nächste Apple-Tablet einen 7,9 Zoll großen Bildschirm erhalten, die Auflösung aber eben deutlich angestiegen sein.