TechStage | Tests, Ratgeber und Kaufberatungen zu Smartphones, Smart Home, Computer und Technik, die Spaß macht

iOS 9

  • iPhone-Fehler 53: US-Anwälte wollen Apple verklagen

    Apple soll in den USA nun wegen des „Error 53“ verklagt werden. Das Unternehmen wollte Kunden dazu zwingen, den eigenen Reparaturservice zu nutzen – das behaupten zumindest die eine Sammelklage planenden Anwälte.
  • Jailbreak für iOS 9: Video-Anleitung für den Pangu-Hack

    Das ging schnell: Gerade einmal einen Monat nach der Verfügbarkeit von iOS 9 hat das chinesische Pangu-Team einen untethered Jailbreak inklusive Cydia-Shop an den Start gebracht. Wie Ihr Euer iPhone knackt und wie Ihr eventuell auftretende Probleme umschifft, das erfahrt Ihr in unserer Video-Anleitung.
  • Test: Apple iPhone 6s und iPhone 6s Plus

    Vor knapp zwei Wochen hat Apple seine neuen Smartphones vorgestellt – das iPhone 6s sowie das iPhone 6s Plus. Ab heute, Freitag, den 25. September 2015 beginnt der weltweite Verkauf, auch in Deutschland ist das Smartphone ab sofort zu haben. In den vergangenen Tagen haben wir uns die Telefone etwas genauer und detaillierter angeschaut. Was kann das neue Feature 3D Touch und wie schlägt sich die Kamera? Antworten auf Fragen wie diese und mehr lest und seht Ihr in unserem Test zu dem iPhone 6s sowie iPhone 6s Plus.
  • iOS 9: Gerätesperre soll sich aushebeln lassen

    Unter iOS 9 sollen sich trotz gesperrtem Handy Bilder und Kontakte des Besitzers einsehen lassen. Dies soll allerdings nur bei Geräten mit Touch-ID funktionieren.
  • Apple veröffentlicht iOS 9 für iPhones und iPad

    Der Hardware- und Software-Hersteller Apple hat am heutigen Mittwochabend offiziell das Betriebssystem-Upgrade für seine Telefone und Tablets veröffentlicht. iOS 9 bringt unter anderem neue Apps, eine bessere Performance und neue Optionen für Multitasking mit sich.
  • Apple watchOS 2 kommt nicht heute wie geplant

    watchOS 2, die zweite Betriebssystemversion der Apple Watch, soll nicht heute wie geplant veröffentlicht werden. Der Grund: Apple hat einen Fehler entdeckt.
  • Apple stellt iPhone 6s mit 3D Touch vor

    Erwartungsgemäß hat Apple heute in San Francisco, Kalifornien das nächste iPhone vorgestellt – und ebenfalls erwartungsgemäß handelt es sich dabei um das s-Modell und nicht um das iPhone 7, das wir dann wohl im nächsten Jahr erwarten dürfen. Auch optisch folgt Apple damit einem Trend: Das iPhone 6s sieht exakt so aus wie das (noch) aktuelle iPhone 6 . Hören möchte Apple das allerdings nicht: Laut Apple-Chef Tim Cook war „das einzige, was wir geändert haben, ... alles“.
  • iPhone 6s & Co.: Apple kündigt Event für 9. September an

    Am 9. September ist iPhone-Tag: Apple hat begonnen, Einladungen für eine Veranstaltung in knapp zwei Wochen zu verschicken. Während der Termin zu erwarten war, ist der Ort des Events eine kleine Überraschung.
  • iOS 9 bringt verbesserten Schutz der Privatsphäre

    Für Werbetreibende wird es mit iOS 9 schwieriger, die Anzeigen direkt auf die Nutzer zu zuschneiden. Wie The Information berichtet, wird es künftig für App-Anbieter wie Facebook oder Twitter nicht mehr möglich sein, eine Liste der ansonsten auf dem Gerät installierten Anwendungen einzusehen.
  • ReplayKit: iOS 9 kann native Screen-Aufnahmen erstellen

    Ein Spiel auf dem iPhone zocken und es gleichzeitig für andere aufzeichnen? Das ging bisher nur mit Drittanbieter-Tools oder unbequem mit den eigenen Werkzeugen von Apple. Mit iOS 9 sind „Gameplay“-Videos in Zukunft kein Problem mehr.
  • BestCast 66: WWDC 2015, iOS 9, watchOS 2 und Apple Music

  • iOS 9 macht den Weg für Adblocker frei

    Adblocker sind auf Desktop-Rechnern weit verbreitet, auf Smartphones fristen sie bislang ein Schattendasein – vor allem, wenn auf den Geräten Apples iOS läuft. Bislang war dafür nämlich ein Jailbreak oder sonstiges Gebastel vonnöten.
  • Move to iOS: Umstieg von Android soll leichter werden

    Mit iOS 9 soll es Android-Nutzern leichter fallen, auf das iPhone umzusteigen. Für diesen Zweck plant Apple eine App namens Move to iOS, die auf dem Android-Smartphone installiert wird und Daten überträgt.
  • WWDC: iOS 9 bringt News-App mit über 1 Million Themen

    News – so heißt die neueste System-Applikation von Apple, die mit dem Upgrade auf iOS 9 auf Eurem jetzigen iPhone oder iPad vorinstalliert sein wird, sofern Ihr in USA, UK oder Australien wohnt. Mit dem Dienst möchte der Hersteller aus Cupertino, Kalifornien, Nachrichten aus der Welt an einem Ort bringen.
  • WWDC: Apple Maps bekommt Nahverkehrs-Integration

    Apples Karten-App bekommt mit dem Upgrade auf iOS 9 eine deutlich bessere Unterstützung des öffentlichen Nahverkehrs. In ausgewählten Städten – in Deutschland ist ab Start zunächst Berlin dabei – erscheinen die Linienverläufe auf Wunsch direkt in der Karten- oder Satellitenansicht.
Mehr laden