TechStage | Tests, Ratgeber und Kaufberatungen zu Smartphones, Smart Home, Computer und Technik, die Spaß macht

Headset

  • 4.0

    Jabra Evolve2 30 im Test: Solides USB-Headset für Teams ab 60 Euro

    Ein gutes Headset fürs Büro und Homeoffice sollte bequem sein, schnörkellos funktionieren und klaren Sound bieten. TechStage zeigt, ob das beim Jabra Evolve2 30 im Alltag zutrifft.
  • Die beliebtesten Headsets für Teams, Skype, Zoom und Co. ab 20 Euro

    Mit den richtigen Kopfhörern sind auch längere Videokonferenzen kein Problem. Wir werfen einen Blick auf beliebte Varianten von Business-Headsets und zeigen deren Vorteile.
  • Ratgeber Homeoffice: Maus, Tastatur, Hubs, Licht & Co günstig nachrüsten

    Wer kann, der sollte zu Hause arbeiten. Wir zeigen, wie man den Arbeitsplatz daheim zum perfekten Homeoffice ausbaut, ohne dass die Kosten aus dem Ruder laufen.
  • Ratgeber: Kommunikation für Motorradfahrer ab 60 Euro

    Funkgeräte für Motorradfahrer machen Touren zum Gruppenerlebnis. TechStage gibt eine Übersicht über günstige und teure Kommunikationsgeräte.
  • Sitz, Abschirmung und Sound für In-Ear-Kopfhörer verbessern

    Häufige Probleme bei In-Ear-Kopfhörern sind unzuverlässiger Halt und mäßiger Sound. TechStage zeigt, wie man Sitz, Abschirmung und Sound für wenig Geld signifikant verbessern kann.
  • Die günstigsten True-Wireless-Kopfhörer

    Komplett kabellose Kopfhörer sind bereits für unter 20 Euro erhältlich. Wir zeigen die günstigsten Modelle und erklären, worauf es beim Kauf ankommt.
  • Elf Bluetooth-Kopfhörer für unter 30 Euro im Vergleichstest

    Brauchbare Bluetooth-Kopfhörer müssen nicht automatisch teuer sein. Wir zeigen, welche günstigen Modelle sich in der Praxis bewähren.
  • Vier billige Bluetooth-Kopfhörer mit apt-X im Vergleich

    Bluetooth-Kopfhörer, die Filme und Games dank Apt-X verzögerungsfrei übertragen, müssen nicht teuer sein. Wir vergleichen vier günstige In-Ear-Modelle mit aptX-Codec.
  • Bluetooth-Kopfhörer mit aptX bis 60 Euro

    Wer beim Filmeschauen oder Zocken Kopfhörer nutzt, braucht ein Modell ohne verzögerte Wiedergabe. Wir zeigen was beim Kauf wichtig ist und welche Kopfhörer erhältlich sind.
  • Ratgeber: Das perfekte Wireless-Gaming-Headset

    Ein gutes Gaming-Headset ist für Zocker ähnlich wichtig, wie eine schnelle Grafikkarte oder ein Gaming-Monitor – doch was muss es können und wieviel darf es kosten?
  • 5.0

    Wireless-Gaming-Headset Sennheiser GSP 370 im Test

    Kabellose Gaming-Headsets müssen gut klingen und ohne Verzögerung arbeiten. Wir testen, wie sich das Mittelklasse-Modell Sennheiser GSP 370 in der Praxis schlägt.
  • Gaming-Headsets von 10 bis 350 Euro: Darauf kommt es an

    Ein gutes Gaming-Headset kann beim Zocken über Sieg und Niederlage entscheiden – doch was muss es können und wieviel darf es kosten?
  • Gaming-Headsets: Günstig gegen teuer

    Nach den vielen guten Erfahrungen bei Low-Budget-Headsets stellen wir uns der Frage, was teure und günstige Modelle unterscheidet. Als konkretes Beispiel dienen uns das GSP300 (Einzeltest) und das GSP670 (Einzeltest) von Sennheiser.
  • Kopfhörerverstärker und USB-Soundkarten bis 40 Euro

    Wenn Lautstärke und Tonqualität von Kopfhörern zu niedrig sind, bieten sich Mini-Verstärker oder USB-Soundkarten an. Wir zeigen, was die Geräte in der Praxis leisten.
  • 5.0

    Sennheiser GSP 670 im Test: erstklassiges Gaming-Headset

    Nach unserem Vergleichstest von Low-Budget-Headsets, muss nun das Sennheiser GSP 670 zeigen, ob es sich lohnt für Headsets auch mehr Geld auszugeben.
Mehr laden