TechStage | Tests, Ratgeber und Kaufberatungen zu Smartphones, Smart Home, Computer und Technik, die Spaß macht

GoPro Karma

  • Vergleichstest: Die beste Kamera-Drohne von DJI & GoPro

    DJI hat diese Woche eine neue Drohne vorgestellt, die Mavic Air. Sie ist eine Kombination aus der Mavic Pro Platinum und der DJI Spark. Doch ist neu auch immer besser? In dieser Kaufberatung werfen wir einen Blick auf die wichtigsten Modelle. Welche Drohne die richtige und welches Zubehör wirklich nötig ist, zeigt der Vergleichstest von TechStage.
  • GoPro zeigt Hero6 Black und 360-Kamera GoPro Fusion

    Auf seiner Hardware-Veranstaltung in San Francisco, Kalifornien und München hat der US-amerikanische Hersteller GoPro neue Produkte vorgestellt. Mit dabei ist die Actionkamera Hero6 Black. Erstmals ausgestattet mit dem GP1, einem neuen und eigenen Prozessor, kann sie nun Videos im Format 4K UHD mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde aufzeichnen. Darüber hinaus wurde die langersehnte 360-Grad-Kamera GoPro Fusion mit einer sphärischen Auflösung von 5,2K enthüllt. TechStage war vor Ort und hat einen ersten Blick auf die Neuheiten geworfen.
  • BestCast 129: Kompakte Drohnen für den Urlaub

    In dieser Folge des BestCast geht es um kompakte Drohnen zum Mitnehmen in den Urlaub. In den vergangenen Tagen haben wir uns bereits die DJI Spark (Testbericht) sowie GoPro Karma (Testbericht) angeschaut. Die Mavic Pro kommt noch hinterher. Was wir aber zu sagen haben, das seht Ihr in diesem Video. Viel Spaß.
  • 3.0

    GoPro Karma Drohne im Test: Es ist noch Luft nach oben

    Gegen Ende des vergangenen Jahres enthüllte der kalifornische Actionkamera-Hersteller GoPro seine erste Drohne: die GoPro Karma. Kurz nach dem Verkaufsstart in den USA wurde sie wegen mangelhafter Flugsicherheit zurückgerufen. Ein schlechtes Omen? Nach einer Überarbeitung und mehreren Tests wurde sie wieder für den Verkauf freigegeben. Kann sie jetzt überzeugen – und ist sie besser als die Konkurrenz von DJI? Das und mehr in diesem Testbericht.
  • Marktübersicht: Kompakte Drohnen zum Mitnehmen

    Der weltweite Umsatz von Kamera-Drohnen soll in fünf Jahren 5 Milliarden US-Dollar betragen – das ist doppelt so viel wie 2016. Hauptgrund für das starke Wachstum ist die Benutzerfreundlichkeit. Vor allem die teuren Vertreter fliegen inzwischen teil- oder hochautomatisiert fliegen. Das Fliegen wird zum Kinderspiel, da die Technik einen Großteil der Arbeit übernimmt: exakte Position im dreidimensionalen Raum halten, Hindernisse umfliegen und vieles mehr.
  • Das beste Zubehör für GoPro 5: Halter, Gimbal und Drohne

    GoPro-Kameras ermöglichen actionreiche Aufnahmen, das richtige Zubehör erleichtert das Handling und eröffnet neue Möglichkeiten. Wir haben uns einen Überblick verschafft und zeigen, welche Helferlein es gibt – und was damit möglich ist.
  • 4.0

    Test: GoPro Karma Grip – Gimbal-System für Hero5 Black

    Gimbalsysteme für GoPro-Kameras sind nicht neu: Dutzende Dritthersteller haben die Ergänzung bereits im Sortiment. Seit kurzem mischt auch der Macher der GoPro selbst mit und verkauft das Zubehörteil mit voller Funktionsunterstützung. Der Karma Grip kommt zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 359 Euro in den Handel. Wir haben ihn getestet und wie unsere Erfahrung ausschaut, lest Ihr in diesem Testbericht.