TechStage | Tests, Ratgeber und Kaufberatungen zu Smartphones, Smart Home, Computer und Technik, die Spaß macht

Gamepad

  • 5.0

    Retro-Konsole Nintendo SNES Classic Mini im Test: Kaufen!

    Retro-Konsolen sind voll im Trend. Auftaktgeber war das NES Classic Mini von Nintendo, das SNES ist – wie im echten Leben – der Nachfolger. Warum wir finden, dass jeder ein SNES Classic Mini am Fernseher stehen haben sollte, lest Ihr in unserem ausführlichen Testbericht.
  • Kaufberatung Retro-Konsolen: Nintendo, Sega, Atari & Co.

    Derzeit gibt es einen Boom an Retro-Konsolen: Neuauflagen von NES und SNES, Megadrive oder Atari. Kein Wunder, auch wenn die Grafik vielleicht etwas pixelig wirkt, ist der Spielspaß oft unübertroffen. Wir zeigen, welche Retro-Konsolen nicht nur unterm Weihnachtsbaum eine gute Figur machen.
  • Gadget der Woche 71: "Mi Gamepad“ von Xiaomi

    Das „Mi Gamepad“ des chinesischen Unternehmens Xiaomi ist eine mittlerweile recht günstige Alternative zu anderen Bluetooth-Controllern zum Zocken mit Android-Devices, denn das um die 20 Euro teure Gerät steht hochpreisigeren Konkurrenten in nichts nach, im Gegenteil. Mehr Informationen zum Game-Controller, den Ihr diese Woche bei uns gewinnen könnt, erfahrt Ihr im Video zu unserem aktuellen „Gadget der Woche“.
  • Gadget der Woche 60: „Retro Games Controller“ für den TV

    Heute geht es beim Gadget der Woche um einen „Retro Games Video Controller“, der euch 200 Spiele im Commodore-64- und Amiga-Look auf das TV-Gerät bringt. Wie üblich könnt ihr unser Gadget der Woche natürlich auch gewinnen, mehr zu dem Gerät erfahrt Ihr in unserem Video.
  • Rockt oder Ramsch? „Retro Video Games Controller“

    In der heutigen Folge von „Rockt oder Ramsch“ geht es um einen "Retro Video Games Controller" für den Fernseher mit über 200 Spielen im Nostalgie-Pixel-Look.
  • Razer Forge TV: Android- und PC-Games auf dem Fernseher

    Razers gerade angekündigtes „Forge TV“ ist eine Android-TV-Box mit dem Fokus auf Gaming. Zur Mini-Konsole gibt es neben einem Bluetooth-Gamepad auch eine Software, die Streaming vom PC zum TV ermöglichen soll. Im Vergleich zur Streaming-Technologie die Nvidia bei seinen Shield -Produkten einsetzt, soll dies mit Spielen eines jeden Publishers funktionieren.
  • Nvidias Gaming-Tablet Shield offiziell vorgestellt

    Weder die Ankündigung des Nvidia Shield Tablets noch die technischen Daten konnten heute sonderlich überraschen: Im Vorfeld war schon ins Netz durchgesickert , was uns erwartet. Beim Shield Tablet handelt es sich um einen voll auf's Zocken ausgelegten Flach-PC, in dem Technik vom Feinsten steckt.
  • Nvidia Shield Tablet: Gaming-Flach-PC mit Controller

    Während es Nvidias erstes Android-Gaming-Device Shield nicht offiziell nach Deutschland geschafft hat, soll das „Shield Tablet“ ab August in Europa erhältlich sein. Im Vorfeld der offiziellen Präsentation am 22. Juli sind die technischen Daten des Zocker-Tabs schon geleakt.
  • Razer Junglecat: iPhone-Gamepad für Profi-Zocker

    Manchmal habe ich das Gefühl, dass ich der einzige Fan des Xperia Play von Sony Ericsson war. Geiles Smartphone mit tollem Gamepad. Kompromisslos mit Android, ich kann alles damit machen, was ich sonst so mit meinem Smartphone erledige – und auf Wunsch wurde das Ding per Slide-Bewegung zu einer echten mobilen Zockmaschine.
  • Samsungs Handy-Gamepad geht in Europa an den Start

    Samsungs Bluetooth-Spiele-Controller ließ sich schon bei verschiedenen Gelegenheiten blicken, zuletzt auf der IFA in Berlin. Bislang handelte es sich bei den gezeigten Vorführgeräten um Prototypen – jetzt haben die Koreaner das finale Gaming-Gadget endlich offiziell angekündigt und den Startschuss für den Verkaufsstart in Europa gegeben.