TechStage | Tests, Ratgeber und Kaufberatungen zu Smartphones, Smart Home, Computer und Technik, die Spaß macht

Galaxy Nexus

  • Google: Kein Android 4.4 fürs Galaxy Nexus

    Google macht es sich im Falle des Galaxy Nexus einfach: Auf der entsprechenden Support-Seite ist recht kurz und bündig zu lesen , dass es kein Android-4.4-Update für das Handy geben wird. Der Grund? Das Smartphone fällt nicht mehr in das 18-monatige Zeitfenster, in dem Google und andere Anbieter in der Regel Updates für ihre Geräte anbieten. Wait, what? 18-monatiges Zeitfenster?
  • Android 4.3 macht Volume-Button zum Kamera-Auslöser

    Dieses Feature, das so simpel aber gleichzeitig genial ist, hätte man ruhig an eine größere Glocke hängen können: Seit Android 4.3 lässt sich – zumindest auf dem Nexus 4 und dem Galaxy Nexus – bei geöffneter Kamera-App die Lautstärke-Wippe als Auslöser nutzen. Google hat per Software-Update einen Hardware-Kamera-Button nachgerüstet und erwähnt dies mysteriöserweise mit keinem Wort. Neu ist die Idee der umfunktionierten Lautstärke-Tasten übrigens nicht: Samsung bietet schon länger bei einigen seiner Geräte, beispielsweise dem Galaxy Note 2 oder Galaxy S4 , die Möglichkeit, die Lautstärke-Taste als Auslöser zu nutze, und auch Apple hat diese Funktion beim iPhone nachgereicht.