TechStage | Tests, Ratgeber und Kaufberatungen zu Smartphones, Smart Home, Computer und Technik, die Spaß macht

Display

  • Displayschutz für iPhone 7 und 8 im Vergleich

    Ein Kratzer oder gar ein Sprung im iPhone-Display ist ärgerlich; die Reparatur eine teure Sache. Wer vorher in Schutz investiert, spart sich teure Investionen. Aber was ist die beste Wahl? Folie oder sogenanntes Panzerglas? Und was ist überhaupt 3D-Glas?
  • Hands-on: LG G6 – eine ganz andere Strategie

    Am gestrigen Sonntag, den 26. Februar 2017, hat das koreanische Unternehmen LG Electronics der Welt sein neues Flaggschiff-Smartphone präsentiert – das LG G6. Während das gesamte Pressevolk nach der offiziellen Pressekonferenz in die Hands-on-Area stürmte und teilweise live vor laufender Kamera seine Eindrücke sammelte, hielt ich mich etwas zurück und schaute aus der Ferne zu. Für das Hands-on für TechStage habe ich mir bewusst mehr Zeit gelassen und verzichtete darauf, einer der Ersten zu sein. Stattdessen ließ ich den Effekt des Telefons auf mich wirken – zu Recht, wie es sich im Nachhinein herausgestellt hat.
  • LG X screen: Dual-Display-Smartphone im Test

    LG Electronics' Smartphone „X screen“ richtet sich mit einer entsprechenden Marketingkampagne an Fans der X-Men. Dem Handy merkt man die vom Hersteller angepriesenen Gemeinsamkeiten mit den Superhelden zwar nicht wirklich an, aber eine Besonderheit hat das Gerät in der Tat zu bieten: ein zweites Display auf der Vorderseite, das auch im Standby-Betrieb aktiv ist und unter anderem schnellen Zugriff auf wichtige Funktionen bietet. Was dieses Feature taugt, und was das Telefon sonst noch so zu bieten hat, erfahrt Ihr in unserem Test.
  • BestTipps: Kratzer vom Smartphone-Display entfernen

    Diversen Berichten im Netz zufolge lassen sich Kratzer auf Smartphone-Displays vom Nutzer mit dem ein oder anderen Hausmittelchen entfernen. Wir haben mal ausprobiert, ob das wirklich so einfach geht, wie es teilweise dargestellt wird, und verraten Euch, ob diese Methoden tatsächlich zum Erfolg führen.
  • iPhone-Fehler 53: US-Anwälte wollen Apple verklagen

    Apple soll in den USA nun wegen des „Error 53“ verklagt werden. Das Unternehmen wollte Kunden dazu zwingen, den eigenen Reparaturservice zu nutzen – das behaupten zumindest die eine Sammelklage planenden Anwälte.
  • Microsoft Research: Flip-Cover mit Display für Lumia-Handys

    Microsofts Entwicklungsabteilung „Research“ arbeitet einem aktuellen Bericht zufolge an einem Flip-Cover für Lumia-Smartphones, das ein zweites Display nachrüstet.
  • Garmin Varia Vision: Google Glass für Radfahrer

    Auf der CES hat Garmin gerade ein In-Sight-Display vorgestellt, das an Google Glass erinnert. Es zeigt Leistungsdaten, Navigationshinweise und informiert bei Bedarf auch über Anrufe und Benachrichtigungen auf dem Handy.
  • Rätsel gelöst: Warum Handys oft aufs Display fallen

    Warum Smartphones fast immer auf das Display fallen, wenn sie einem aus der Hand gleiten, kann nun ein britischer Physiker beantworten. Das Prinzip ist dasselbe wie bei Toastscheiben.
  • Kurzsichtig? Das Smartphone ist schuld!

    Na gut, ganz so pauschal kann man das vermutlich nicht sagen. Gründe für Sehschwächen gibt es viele. Aber tatsächlich trägt die dauerhafte und regelmäßige Nutzung von Displays, die wir in kurzem Abstand vor unsere Augen halten, zur Kurzsichtigkeit bei.
  • IDF 2015: von Spinnen, Lego und virtuellen Touchdisplays

    Intel hat auf dem IDF (Intel Developer Forum) einige interessante Sachen gezeigt. Das Unternehmen ließ beispielsweise Spinnen tanzen und sprach über virtuelle Touchdisplays.
  • Fairy Lights: 3D-Hologramme mit haptischem Feedback

    Da guckt langsam selbst R2D2 neidisch: Eine japanische Forschergruppe namens Digital Nature Group hat dreidimensionale Hologramme erzeugt, die frei im Raum schweben und bei Berührung sogar ein haptisches Feedback geben. Dazu passt auch der märchenhaft klingende Name Fairy Lights.
  • Display Week 2015: Der Pixelwahn ist noch nicht vorbei

    Pixel hier, Pixel da, Pixel überall. Sie finden sich auf unseren Computern, Fernsehern, Mobiltelefonen, Uhren und auf vielen weiteren Geräten. Egal wo wir hinsehen: Sie sind sichtbar, die kleinen digitalen Bildpunkte. Qualitativ ist die Technik schon heute sehr weit – Hersteller zeigen jedoch, dass die derzeitige Technologie noch nicht das Schlusslicht bildet.
  • Gerücht: iPad Pro mit neuem Display-Panel

    Über Apples iPad Pro mit angeblich um die 13 Zoll großem Display gab es die letzten Monate einiges an Gerüchten. Erst Anfang Mai war die Rede davon, dass das Tablet mit der neuen Berührungstechnolgie „Force Touch“ daherkommt . Sie soll neben der herkömmlichen Bedienung mit dem Finger auch Druckintensität unterstützen. Wie ETNews nun berichtet, soll das iPad Pro auch mit einem neuen Display-Panel ausgestattet sein.
  • Apple Watch im Display-Extremtest: so kratzfest ist es

    Apples Watch in der günstigsten Ausführung Sport kommt nicht mit Saphirglas als Schutz des Displays, wie es bei den teureren Modellen Apple Watch und Apple Watch Edition der Fall ist. Trotzdem ist die Gefahr, dass der Bildschirm im täglichen Gebrauch Schaden nimmt, recht gering. Dies zeigt ein Test von Unbox Therapy.
  • Oppo R7: neues vom Handy mit randlosem Display

    Vom Oppo R7 gab es schon den ein oder anderen Bilder- und Video-Leak die letzten Wochen. Nun gibt es neues Anschauungsmaterial des Handys, das optisch ein Hingucker ist – es hat nämlich ein rahmenloses Display.
Mehr laden