TechStage | Tests, Ratgeber und Kaufberatungen zu Smartphones, Smart Home, Computer und Technik, die Spaß macht

Congstar

  • Alcatel One Touch Fire E ab morgen bei O2 und Congstar

    Das Alcatel Onetouch Fire E ist die überarbeitete Version des Onetouch Fire , eines der ersten Smartphones mit Firefox OS . Das offene Betriebssystem der Mozilla Foundation kommt aktuell primär auf Geräten in der absoluten Einsteigerklasse zum Einsatz – entsprechend angestaubt wirkt auch die Ausstattung des heute noch aktuellen Modells Onetouch Fire: 3,5-Zoll-Display mit 320 × 480 Pixeln, 1,0GHz-Singlecore-Prozessor und 3,2-Megapixel-Kamera.
  • Firefox OS auch in Deutschland: One Touch Fire bei Congstar

    Bereits im August hatte die Telekom-Tochter Congstar bekanntgegeben , mit dem Alcatel One Touch Fire ein Smartphone mit Firefox OS auch nach Deutschland zu bringen. Nur die Frage nach dem Termin blieb unbeantwortet. Heute, eine Woche nach der Ankündigung von Firefox OS in der Version 1.1 , ist es endlich soweit. Das günstige Einsteiger-Smartphone ist ab sofort exklusiv bei Congstar erhältlich.
  • Firefox-OS-Update auf 1.1: mehr Speed und MMS

    Mozilla hat heute über den offiziellen Blog verkündet, dass das Firefox OS ein Update auf Version 1.1 erhalten wird. Diese neue Version wird dem mobilen Betriebssystem, das auf dem MWC Anfang des Jahres in Barcelona erstmals gezeigt wurde , nicht nur Verbesserungen in der Performance bescheren, sondern auch neue Funktionen. Wie jung Firefox OS noch ist, wird bei einem Blick auf die neuen Funktionen deutlich, bei denen es sich fast ausschließlich um Funktionen handelt, die bei vergleichbaren Betriebssystemen längst zum Standard gehören.
  • Firefox OS: Alcatel One Touch Fire bei Congstar

    So schnell geht's: Die Telekom-Tochter Congstar hat heute per Pressemitteilung die baldige Verfügbarkeit von Firefox-OS-Smartphones angekündigt. Zunächst soll es das Alcatel One Touch Fire in Deutschland geben. Vom alternativen ZTE Open gibt es derzeit noch nichts zu sehen.
  • Congstar bringt Firefox-Smartphones nach Deutschland

    Heute Nachmittag um 16 Uhr veranstaltet die Telekom eine Pressekonferenz zur Einführung der Firefox-Smartphones in Warschau. Der Einladung zur Veranstaltung nach geht es dabei primär um die Strategie sowie um den Verkaufsstart in Polen. Von Firefox-Smartphones in Deutschland war bislang nichts zu hören.