TechStage | Tests, Ratgeber und Kaufberatungen zu Smartphones, Smart Home, Computer und Technik, die Spaß macht

Apple Store

  • New York: Samurai-Schwert-Attacke in Apple Store

    Im Apple Store in Manhattan, New York bedrohte am vergangenen Wochenende ein Mann mit Samurai-Schwert Kunden und Mitarbeiter. Medienberichten zufolge versuchte er anschließend sich umzubringen.
  • Apple will sechs Apple Stores in Indien eröffnen

    Nach knapp 15 Jahren Einzelhandelserfahrung geht der iPhone-Hersteller nach Indien, um dort seine Produkte aus erster Hand zu verkaufen.
  • Microsoft eröffnet eigene Shops außerhalb der USA

    Nach Vorbild der Apple Stores hat Microsoft in den USA damit begonnen, eigene Läden zu eröffnen. Im Fokus stehen freilich hauseigene Produkte wie die Xbox, die Surface-Tablets und die Smartphones der Lumia-Serie, zusätzlich gibt es natürlich Software und Produkte von Partnern.
  • Ab sofort: Neues iPad kaufen, altes an Apple verkaufen

    Apple macht es iPad-Besitzern einfacher, auf eine neuere Version des Tablets upzugraden: Ab sofort kauft der Hersteller in seinen Apple Stores die alten Geräte zurück. Voraussetzung dafür ist allerdings eben, dass der Besitzer ein neues iPad kauft – Cash gegen Tablet gibt es nicht, sondern lediglich einen Rabatt.
  • 2014: 30 Prozent Wachstum bei App-Verkäufen

    In diesem Jahr werden App-Stores in Deutschland voraussichtlich 717 Millionen Euro umsetzen – also fast 9 Euro pro Einwohner vom Säugling bis zum Rentner. Das zumindest schätzt die BitKOM unter Berufung auf Daten des Marktforschungsinstitutes research2guidiance.
  • Weihnachtseinkauf mal anders: mit dem Auto in den Apple Store

    Wie die Berliner Morgenpost berichtet, rasten letzte Nacht gegen 4.30 Uhr mehrere Personen mit einem gestohlenen Fahrzeug in den Apple Store am Kurfürstendamm. 20 Ausstellungsstücke – darunter MacBooks, iPads und iPhones – wurden danach in ein weiteres gestohlenes Auto verfrachtet, und die Diebe suchten mit ihren Weihnachtsgeschenken das Weite.
  • TechDuell 45: Braucht man alternative App-Stores?

    Android hat den Google Play Store, Apple seinen App Store und Microsoft den Windows Phone Store: Das muss doch reichen, oder nicht? Die Macher und Nutzer von Cydia sind da sicherlich anderer Meinung – oder Amazon mit seinem App-Shop.
  • Apple will iPhone-Reparaturen im Store durchführen

    Bei dem Gedanken daran läuft es mir kalt den Rücken herunter. Ein kurzer, unaufmerksamer Moment – und zack, fliegt das teure Smartphone auf den Boden. Manchmal hat man Glück, oft genug aber zeigt das Gerät nach einem Sturz primär mal das gefürchtete Spinnennetz-Muster auf der Oberfläche: Die Scheibe ist hin. Jeder von uns kennt diesen Anblick.
  • Einmal den App Store bitte – das macht 1,1 Millionen Euro

    "Einmal den App Store bitte" – "Das macht dann bitte 1.112.909 Dollar".
  • Hysterie in Berlin: Apple eröffnet neuen Store

    Um 16 Uhr des 3. Mais 2013 ist die Menschenschlange vor dem „Haus Wien“ am Berliner Ku’damm bereits viele hundert Meter lang. Dort soll um 17 Uhr Berlins erster Apple Store eröffnen, der dann der größte seiner Art in Deutschland sein soll. Angeblich stehen dem Store mehr als 5000 Quadratmeter zur Verfügung. Neben dem Verkaufsraum gibt es auch einen Raum für Präsentationen und Gratis-Workshops sowie ein sogenanntes "Briefing Center", in dem Schulungen stattfinden sollen.