TechStage | Tests, Ratgeber und Kaufberatungen zu Smartphones, Smart Home, Computer und Technik, die Spaß macht

Android 4.4

  • Hanns Phone: Monitorhersteller macht in Smartphones

    Schon seit Längerem versucht das auf Monitore spezialisierte Unternehmen Hannspree , mit seinen Hannspads auf dem Tablet-Markt Fuß zu fassen. Die aktuelle Produktreihe besteht aus günstigen Androiden mit 10,1 und 13,3 Zoll großen Bildschirmen. Nun wurde auch ein Google-Smartphone ins Sortiment aufgenommen. Die Konkurrenz im günstigen Mittelklassesegment ist allerdings groß, auch wenn das SN50MC1 für ein 200-Euro-Handy durchaus einiges zu bieten hat – zumindest auf dem Papier.
  • Android 4.4.3 für One M7 & M8: die Update-Maschine läuft

    Seit gestern läuft es wieder, das Over-the-Air-Update (OTA) für das HTC One M8 . Besitzer des Gerätes bekommen den Hinweis, dass eine Aktualisierung zur Verfügung steht – so zum Beispiel unser Leser Torsten (danke für den Screenshot!).
  • LG G3 offiziell: Laser-Kamera, Hammer-Display & kluges Case

    Es ist soweit: In diesen Minuten stellt LG mit dem G3 das erste Smartphone mit QHD-Display vor. QHD, das sind rund 80 Prozent mehr Pixel als Full-HD. QHD, das bedeutet eine Pixeldichte von 538 dpi auf 5,5 Zoll. Und QHD, den Unterschied erkennt man. Zumindest Daniel klang am Telefon extatisch begeistert von der Anzeige. Zumindest das auf dem Demogerät gezeigte Testmaterial sah dem Kollegen zufolge wirklich spektakulär aus.
  • Galaxy S3: KitKat-Update wegen Problemen gecancelt?

    Sammobile zugespielten internen Samsung-Dokumenten zufolge, wird es für das in Deutschland erhältliche Galaxy S3 in der Standard-Ausführung (ohne LTE) kein Update auf Android 4.4 KitKat geben. Während die technisch besser ausgestattete LTE-Version des vorletzten Samsung-Top-Modells in den USA das Update auf KitKat schon erhält , schauen deutsche Besitzer des S3 wohl in die Röhre - zumindest diejenigen, die keine LTE-Ausführung besitzen.
  • Aldi Nord bietet KitKat-Handy LG L90 für 179 Euro an

    Der Straßenpreis des LG L90 liegt aktuell günstigenfalls bei 200 Euro, in der Regel bei circa 220 Euro. Bei Amazon kostet das Smartphone sogar 230 Euro. Was den Preis angeht, kann man ab Donnerstag bei Aldi Nord also durchaus ein Schnäppchen machen: Dort gibt es das Smartphone für 179 Euro. Highlights des L90 sind unter anderem ein ordentlich bemessener Akku und die aktuellste Android-Version KitKat .
  • Zeitreise: Die Android-Versionen und ihre Süßigkeiten

    Bei Google müssen einige Naschkatzen arbeiten – anders lässt es sich nicht erklären, warum die Android-Versionen nach Süßspeisen benannt sind. Den Anfang hatte die nicht öffentliche zweite Version 1.1 gemacht, die das Team intern Petit Four genannt hat. Für das erste offizielle Release hat man sich dann für Cupcake entschieden und die darauf folgenden Versionen alphabetisch aufsteigend nach weiteren Desserts benannt.
  • Samsung Galaxy S5 im Test: Vieles richtig gemacht

    Die Vorstellung des Samsung Galaxy S5 auf dem Mobile World Congress im Februar ließ schon erahnen: Hier kommt etwas Großes auf uns zu. Nicht, weil die Veranstaltung besonders pompös gewesen wäre. Und auch nicht in Bezug auf die Display-Diagonale des neuen Android-Smartphones – obwohl das zugegebenermaßen auch passen würde. Nein, beeindruckt hat die mediale Aufmerksamkeit , die Samsung hier erreicht hat: Tausende Journalisten quetschten und drängten sich vor den noch verschlossenen Türen, als gäbe es etwas umsonst. Etwas großes, wofür es sich lohnt, sein Leben auf's Spiel zu setzen. So wie den Sommerschlussverkauf bei Karstadt.
  • Samsung Galaxy K zoom ist da: schlanker(er) Android-Knipser

    Nach zahlreichen Gerüchten in den vergangenen Wochen ist es heute offiziell: das Samsung Galaxy K zoom, der Nachfolger des Galaxy S4 Zoom . Die Koreaner haben Ihr neues Kamera-Galaxy vergangene Nacht im Red Dot Design Museum in Singapur vorgestellt. Und offensichtlich hatten sie ein offenes Ohr für Feedback.
  • Galaxy Ace Style: neues Einsteiger-Handy von Samsung

    Offiziell angekündigt hat Samsung das Galaxy Ace Style noch nicht, dafür aber schon auf seiner "Roadshow" in Hamburg gezeigt. Dort erfuhren die Kollegen von Netzwelt.de einige erste Infos zu dem neuen Einsteiger-Smartphone.
  • KitKat: Rollout für Sony Xperia Z1, Z1 compact & Z Ultra

    Sony gibt im offiziellen Blog bekannt , dass der Rollout des Android-4.4-Updates für das Xperia Z1 , das Z1 compact und das Z Ultra begonnen hat. Per Fußnote erfolgt dann gleich noch die übliche Info darüber, dass die Verfügbarkeit der Aktualisierung von Land und Netzanbieter abhängig ist. Berichte über auf deutschen Geräten eintrudelnde Updates gibt es bislang nicht.
  • Update-Time: HTC One, Galaxy S4 & Note 3 bekommen KitKat

    Das Android-4.4.2-Update für das HTC One landet gerade auf freien Geräten in Deutschland, aber auch auf Smartphones des Netzanbieters Vodafone, wie HTC per Twitter verlauten lässt . O2- und Telekom-Kunden müssen sich noch einen Moment gedulden. Wie wir aus gut unterrichteter Quelle erfahren haben, wird das KitKat-Update für das HTC One Mini auch in Kürze erscheinen – eventuell noch diese Woche.
  • MWC: Sony stellt Xperia Z2 und Xperia Tablet Z2 vor

    Im Vorfeld des MWC konnten wir bereits immer wieder Informationshäppchen zu Sonys neuen Flaggschiff-Geräten erhaschen. Somit ist der Überraschungseffekt nach der offiziellen Pressekonferenz in Barcelona auch eher gering, was das Xperia Z2 und das Xperia Tablet Z2 allerdings nicht zu uninteressanten Geräten macht.
  • Galaxy Note 3: Update gegen Third-Party-Zubehör-Probleme

    Seit der Aktualisierung auf Android 4.4 gibt es beim Galaxy Note 3 Probleme mit Zubehör von Drittanbietern – beispielsweise mit Schutzhüllen vom Hersteller Spigen, die sich der S-View-Funktionalität des Phablets bedienen. Nachdem die Südkoreaner anfangs bestritten , dass es solche Probleme gibt und diese mit dem KitKat-Update zusammenhängen, äußerte sich Samsung zu dieser Sache Ende Januar erneut: Man habe in der Tat ein Software-Problem identifizieren können und versprach einen Fix , der Abhilfe schaffen soll.
  • LG G2 Mini offiziell: deutlich abgespecktes "Mini" mit 4,7 Zoll

    Noch vor dem MWC in Barcelona ist es raus: LG hat in den Niederlanden das G2 Mini offiziell vorgestellt. Das behauptet zumindest die Webseite GSMinfo.nl , die sämtliche Informationen zu dem geschrumpften Flaggschiff bereits veröffentlicht hat.
  • Sony-Leaks: Daten vom Xperia Tablet Z2, Xperia Z2 im Video

    Während wir in diesem Jahr einige Smartphones mit extrem hochauflösender 2K-Auflösung (2560 × 1440 Pixel) erwarten, soll das Sony Xperia Tablet Z2 einen 10-Zoll-Bildschirm mit (nur) Full-HD-Auflösung besitzen. Dies will Profi-Leaker @evleaks wissen, der gerade die technischen Spezifikationen des Xperia Tablet Z2 veröffentlicht hat.
Mehr laden