TechStage
Suche

Ein Angebot von

Smartphone

Smartphone, Mobiltelefon, Feature Phone, Handy oder einfach Telefon

Früher gab es mal eine Trennung zwischen Smartphone und herkömmlichen Handys, doch je stärker Smartphones die alten Handys verdrängen, desto mehr Leute verstehen die Begriffe als Synonym.

Anfangs galt vor allem die Fähigkeit als Unterscheidung, Apps zu installieren. Das geht zwar streng genommen auch bei einigen Feature Phones, doch gibt es für die nur sehr wenige Apps, die auch gar nicht alle Funktionen des Telefons richtig nutzen können. Nur die Größe des App-Angebots kann aber auch kein Unterscheidungskriterium sein, würden so doch Geräte mit neuen Betriebssystemen keine Smartphones sein.

Wie auch immer man sein Telefon aber nun nimmt: Die wichtigsten Mobil-Betriebssysteme sind Googles Android und Apples iOS. Microsoft versucht, mit Windows Phone in diese Riege aufgenommen zu werden, das ältere Windows Mobile hat fast keine Relevanz mehr. Symbian und Blackberry haben mit fallenden Marktanteilen zu kämpfen, wobei Blackberry-Geräte unter Firmenkunden weiter beliebt sind. Samsung pflegt mit Bada ein eigenes Smartphone-System. Tizen und Firefox OS gewinnen vielleicht zukünftig an Bedeutung.

Bei iOS heißt der App-Supermarkt App Store, bei Android Play Store und bei Microsoft Windows Phone Store. Den Smartphone-Nutzern stehen hier zwischen etwa 100.000 (Microsoft; Juni 2012) und rund 700.000 (Apple, Google; September 2012) Apps zur Verfügung, viele davon sind kostenlos. Der große Reiz besteht darin, dass der Nutzer ein Gerät kauft, dass in seiner Entwicklung nicht stehenbleibt, sondern durch den App-Marktplatz wie aus einem Jungbrunnen immer wieder neues Leben eingehaucht bekommt.

Zur Standardausstattung von Smartphones gehört ein per Finger bedienbares Display, inzwischen nur noch selten durch eine darunter sitzende oder ausschiebbare Tastatur unterstützt; nur noch wenige Modelle lassen sich ausschließlich per Tasten bedienen. Sie gehen per UMTS-Nachfolger HSPA (selten schon per LTE) oder WLAN ins Internet und haben Bluetooth, GPS (teils Glonass), verschiedene Sensoren und eine oder zwei Kameras an Bord. Die Qualität der Kameras immer weiter zu und liegt über der mancher Kompaktkameras. Auch können die meisten Videos aufzeichnen, einige in FullHD-Auflösung. Der Speicher der Geräte geht in die Gigabytes und lässt sich bei einigen Modellen per MicroSD-Karte erweitern.

Verwandte Themen:
Android
Apple
Google
HTC
iOS
LG
Samsung
Tablet
  1. Vergleichstest: sechs Outdoor-Smartphones ab 180 Euro

    von Michael // 3

    Inzwischen sind viele High-End-Smartphones wasserdicht, doch so richtige Outdoor-Smartphones für den Einsatz im Gebirge, auf Baustellen oder beim Extremsport sind selten…

  2. Umidigi S2 Pro im Test: mieses Beispiel für China-Smartphones

    von Michael // 3

    Die technischen Daten klingen gut: hochauflösendes 6-Zoll-Display, 6 GByte RAM, 128 GByte interner Speicher und ein 5.100-mAh-Akku. Der Vorgänger hat in der Praxis aber…

  3. PNY Duo Link im Test: Mehr Speicher für iPhone & iPad

    von Philipp // 0

    Es ist extrem nervig, wenn eine Videoaufnahme abbricht, weil der interne Speicher des iPhones voll ist. Wer das vermeiden will, muss entweder im Vorfeld Platz schaffen…

  4. Vergleichstest: 6 Wireless Charging Pads für das iPhone

    Vergleichstest: 7 Wireless Charging Pads für das iPhone X

    von Kamal // 4

    Statt das Lightning-Kabel einzustecken, legen wir das iPhone X auf eine Fläche und laden den Akku kabellos dank Induktionstechnologie. Ähnlich funktioniert das bei…

  5. Oukitel Mix 2: günstiges China-Phablet mit Hammer-Display

    von Michael // 2

    Das Oukitel Mix 2 ist ein günstiges China-Handy mit einem großen, erstaunlich guten Display. Das alleine macht natürlich noch kein gutes Telefon aus. Ob uns auch der…

  6. Huawei P smart

    Huawei P Smart: gutes Mittelklasse-Smartphone im Test

    von Kamal // 3

    Das frisch vorgestellte Huawei P Smart hat eine gute Kamera und eine ordentliche Ausstattung. Das gibt es zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 259 Euro, in der…

  7. Crosscall Action-X3: klasse Outdoor-Handy im Test

    von Michael // 0

    Das Action-X3 hat sich in uns im Test als gutes Outdoor-Smartphone präsentiert, das kaum Schwächen gezeigt hat. Das Herausstellungsmerkmal X-Link hingegen ist eine…

  8. Cyrus CS40: solides Outdoor-Handy im Test

    von Michael // 0

    Das Cyrus CS40 zeigte sich uns im Test als solides Outddor-Smartphone ohne nennenswerte Highlights, aber auch ohne größere Schwächen. Was das Telefon, das man für…

  9. LG V30

    LG V30 im Test: zu spät, aber dennoch eine Kaufempfehlung

    von Kamal // 4

    Im September 2017 hat LG im Rahmen der IFA in Berlin das LG V30 vorgestellt. Mit einer Verspätung von gut zwei Monaten ist es nun endlich verfügbar – immerhin etwas…

  10. Neffos X1 Lite: 100-Euro-Smartphone überzeugt im Test

    von Michael // 3

    Das Neffos X1 Lite bekommt man schon ab knapp 100 Euro. Was der Nutzer für so wenig Geld an Technik bekommt, scheint schon fast zu schön, um wahr zu sein.

Anzeige