TechStage
Logo Qwant

Ein Angebot von

SanDisk

Verwandte Themen:
Backup
IXpand Base
Micro-SD
microSDXC
MWC
SanDisk Ultra
speichererweiterung
Speicherkarte
  1. Micro-SD-Karte SanDisk Ultra 400 GByte im Test

    von Kai // 0

    Mit der 400-GByte-MicroSDXC-Karte aus der Ultra-Baureihe hat SanDisk aktuell das größte, flächendeckend verfügbare Exemplar der Speicherwinzlingen im Portfolio. Trotz des beachtlichen Speichervolumens kostet die Karte nur knapp über 100 Euro.

  2. Sandisk Extreme 256 GByte: Micro-SD schnell und teuer

    von Kai // 5

    Die Extreme-Baureihe von SanDisk will nicht über den Preis, sondern über Leistung punkten. Wir testen, was die UHS-I-microSDXC-Karte drauf hat.

  3. SanDisk iXpand Base für das iPhone X

    Datensicherung für iPhone: SanDisk iXpand Base im Test

    von Kamal // 0

    Die SanDisk iXpand Base von Western Digital (WD) lädt das iPhone X und sichert seine Daten. Die Verbindung zum iPhone erfolgt per Kabel, zur Verwaltung der Backups gibt…

  4. Sandisk Extreme Micro-SDXC 64 GByte im Test

    von Kai // 0

    Sandisk hat mit der Extreme Micro-SDXC eine etwas teurere Karte im Programm, die jedoch trotzdem ein richtig gutes Preis-Leistungs-Verhältnis verspricht und sich im Test…

  5. SanDisk 200GB

    MWC: SanDisk zeigt microSDXC-Speicherkarte mit 200 GByte

    von Kamal // 13

    SanDisk, einer der weltweit führenden Hersteller von Flash-Speicherlösungen, hat auf dem GSMA Mobile World Congress 2015 eine Speicherkarte im Format microSDXC…

Anzeige