TechStage
Logo Qwant

Ein Angebot von

Huawei

Huawei: 2013 starten die Chinesen mit Smartphones durch

Bereits seit Jahren haben die meisten von uns mit dem chinesischen Hersteller Huawei zu tun – allerdings ohne es zu wissen. So fertigt Huawei Technik, mit denen die Mobilfunkprovider ihre Sendemasten ausstatten. Auch ein großer Teil der UMTS-USB-Sticks und sogar einige Smartphones, die die Provider unter eigener Marke an ihre Kunden weitergeben, stammt von Huawei, beispielsweise die Android-Handys T-Mobile Pulse oder Vodafone 845.

Mitte 2011 hatte Huawei angekündigt, Smartphones unter eigener Flagge zu fertigen. So gibt es inzwischen auch in Deutschland Smartphones und Tablets mit Huawei-Logo zu kaufen. Den Anfang machte im August 2011 das Ideos X3, das bei Fonic und Lidl für 99 Euro ohne Vertrag und SIM-Lock, aber inklusive Prepaid-Karte und Guthaben zu haben war.

Spätestens mit den Neuvorstellungen auf der CES 2013, dem Ascend Mate oder dem Ascend D2 ist aber klar: Huawei will nicht nur im Billig-Segment vertreten sein, sondern sich auch einen Namen in der Oberklasse machen.

Verwandte Themen:
Android
IFA
LG
MWC
Samsung
Smartphone
Smartwatch
Tablet
  1. Kaufberatung Huawei P20 Lite: Hüllen & Displayschutz

    von Matthias // 3

    Wer sein Huawei P20 Lite liebt, schützt es – am besten mit stabiler Hülle und Displayfolie. Welche Lösung ist die Beste? Das Huawei P20 Lite (Testbericht) gehört zu den…

  2. Mediapad M5 8.4 im Test: kompakt, kraftvoll und guter Sound

    von Michael // 1

    Das Huawei Mediapad M5 10 hat bei uns im Test sehr gut abgeschnitten. Die kleinere Ausführung 8.4 mit 8-Zoll-Display ist ähnlich gut: Auch dieses Tablet erhält von uns…

  3. Top-Smartphones im Vergleichstest

    HTC, LG, Huawei, Oneplus: Top-Smartphones im Vergleich

    von Kamal // 0

    Oneplus 6, HTC U12+, LG G7 Thinq und Huawei P20 Pro gehören zu den aktuellen Top-Smartphones. Sie sind technisch gut ausgestattet und liegen im höheren Preissegment.

  4. Huawei Mediapad M5 10.8 LTE: Leistungsstarkes Android-Tablet

    von Michael // 8

    Herausragende Lautsprecher zeichnen das Huawei Medipad M5 10.8 aus. Und auch in anderen Bereichen macht das Tablet eine gute Figur. Dennoch leistet sich Huawei Patzer.

  5. Fünf Fitness-Tracker mit Pulsmessung im Vergleichstest

    von Moritz // 21

    Bewegungs-Tracker, Schlafüberwachung, Stressmessung, Smartphone-Steuerung: Fitness-Tracker können mehr als nur Schritte. Wir haben fünf aktuelle Geräte getestet.

  6. Huawei Y5 (2018): neues Einsteiger-Handy im Test

    von Michael // 0

    Mit um die 120 Euro ist das Y5 (2018) das günstigste Smartphone der Einsteiger/Mittelklasse-Serie von Huawei. Unser Test zeigt Stärken und Schwächen. Huawei Y5: Design…

  7. Huawei P20 Pro

    Huawei P20 Pro im Test: exzellente Kamera, starker Akku

    von Kamal // 1

    Das Huawei P20 Pro ist ein aktuelles High-End-Smartphone mit Android 8.1 Oreo zu einem Preis von 899 Euro. Das Highlight: Die Dreifachkamera. Wie es sich im Alltag…

  8. Vergleichstest: Die besten Smartphones bis 250 Euro

    Vergleichstest: Die besten Smartphones bis 250 Euro

    von Kamal // 5

    Wie viel Smartphone bekommt man für bis zu 250 Euro? TechStage hat neun Geräte aus dem Jahr 2018 nach Design, Ausstattung, Akku, Kamera sowie Software getestet.

  9. Huawei Y7 im Test: edle Mittelklasse mit Schwächen

    von Michael // 1

    Mit Android 8, Quad-Core-Prozessor, 6-Zoll-Display und 13-MP-Kamera kostet das Huawei Y7 knapp 200 Euro. Ob sich die Investition lohnt, verrät unser Test.

  10. Huawei Y6 (2018) im Test: Einsteiger-Handy für 150 Euro

    von Michael // 4

    Als Einsteiger-Smartphone bietet Huawei das Y6 (2018) für knapp 150 Euro an. Wir haben das Android-8-Handy einem gründlichen Test unterzogen. Huawei Y6: Design und…

Anzeige