TechStage
Logo Qwant

Ein Angebot von

HTC

Android-Pionier aus Taiwan

HTC ist vielen Smartphone-Fans erst seit wenigen Jahren bekannt. Dabei gibt es das Unternehmen mit Sitz in Taiwan bereits seit 1997. Vor der Android-Ära war HTC lange Zeit der unangefochtene Weltmarktführer für Smartphones mit Microsoft-Betriebssystem – zeitweilig stellte HTC rund 70 Prozent der Windows-Mobile-Telefone her.

Mit dem Start von Android änderte sich auch der Fokus des Unternehmens. Das erste Smartphone mit Android, das G1, kam im Herbst 2008 in den USA auf den Markt. Hersteller war dabei HTC, und es wurde exklusiv von T-Mobile vertrieben. In Deutschland gab es das Gerät dann im Februar 2009. Das erste Gerät aus der Nexus-Reihe stammte ebenfalls von HTC.

Seit dem Jahr 2012 hat HTC mit starken Umsatzrückgängen und Abgängen wichtiger Mitarbeiter zu kämpfen. Ein Grund wurde in der zu breiten Produktpalette der Taiwaner gesehen. Der CEO des Konzerns, Peter Chou, änderte im Jahr 2013 von daher die Strategie – man wolle sich zukünftig auf weniger Geräteserien konzentrieren. Das HTC One war das erste Flaggschiff nach diesem Strategiewechsel.

Verwandte Themen:
Android
HTC One
HTC One (M8)
MWC
One M9
Samsung
Smartphone
Sony
  1. HTC Vive Pro im Test: Teures VR-Erlebnis mit Schwächen

    von Moritz // 4

    Das VR-Headset HTC Vive Pro lockt im Vergleich zum Vorgänger mit höherer Auflösung und besserem Tragekomfort. Im Test waren wir begeistert – bis die Nachteile…

  2. Vergleichstest: Die besten Smartphones bis 250 Euro

    Vergleichstest: Die besten Smartphones bis 250 Euro

    von Kamal // 5

    Wie viel Smartphone bekommt man für bis zu 250 Euro? TechStage hat neun Geräte aus dem Jahr 2018 nach Design, Ausstattung, Akku, Kamera sowie Software getestet.

  3. HTC Desire 12+ im Test: edle Mittelklasse mit guter Kamera

    von Michael // 1

    Das Desire 12+ punktet mit guten Kameras, ansprechender Optik und guter Haptik. Unser Test klärt, ob das den Preis rechtfertigt.

  4. High-End-Smartphone bei Lidl: Lohnt sich der Kauf des HTC U11?

    von Philipp // 11

    Aktuell gibt es beim Discounter Lidl das schwarze HTC U11 zum Angebotspreis von 459 Euro. Wir checken, ob es sich bei dem Deal um ein echtes Schnäppchen handelt.

  5. Desire 12: HTCs neues Mittelklasse-Handy im Test

    von Michael // 0

    Das Desire 12 ist ein neues, recht günstiges HTC-Smartphone. Ab knapp 180 Euro ist das Handy aktuell erhältlich. Wir haben das erschwingliche Telefon einem ausgiebigen…

  6. Ratgeber VR: Windows Mixed Reality atttackiert Rift & Vive

    von Moritz // 4

    Virtual Reality lebt. Neue Produkte von HTC und Microsoft drängen auf den Markt. Lohnt sich der Einstieg?

  7. Tpcast für HTC Vive im Test: VR endlich kabellos genießen

    von Philipp // 0

    Einer der wenigen Nachteile der HTC Vive ist ihr Kabelbaum: Strom, USB und HDMI müssen von VR-Brille zum Rechner, beziehungsweise andersherum. Mit Tpcast gibt es nun…

  8. HTC Vive im Test: VR-Brille, so perfekt wie möglich

    von Daniel // 4

    Zugegeben: Die HTC Vive ist nicht mehr ganz frisch, aber weil es nun mit TPCast ein Kabellos-Kit gibt, veröffentlichen wir an dieser Stelle zunächst noch das Review zur…

  9. Neuauflage: Multiroom-Box Teufel One S im Test

    von Michael // 0

    Der Hifi-Geräte-Hersteller Teufel hat eine Neuauflage seines Multiroom-Lautsprechers One S auf den Markt gebracht. Wir haben uns angeschaut wo die Unterschiede liegen,…

  10. HTC U11 Plus

    HTC U11 Plus im Test: monströses Smartphone mit Schwächen

    von Kamal // 14

    Das U11 Plus ist ein neues Smartphones des taiwanesischen Herstellers HTC. Der Name des Gerätes ist …

Anzeige