TechStage
Logo Qwant

Ein Angebot von

Android 4.3

Android 4.3 – Vorstellung voraussichtlich am 24.07.2013

Android 4.3 (Jelly Bean) soll voraussichtlich im Rahmen eines Google-Frühstücks am 24. Juli 2013 vorgestellt werden. Man geht davon aus, dass Android 4.3 keine großen Neuerungen gegenüber Android 4.2.2 mit sich bringt. Vor allem in Sachen Performance soll sich aber wieder einiges getan haben, was vor allem einer flüssigeren Nutzung von Apps zugute kommt. Wie genau der Performance-Gewinn erreicht wurde, muss man abwarten.

Als neue Funktion gibt es ein neues WLAN-Profil. Ist die Option "Erkennungsfunktion immer verfügbar" aktiviert, ist der Scan nach WLAN-Netzen immer aktiviert, funtkioniert aber deutlich stromsparender als bisher. Dies erreicht Google offenbar dadurch, dass GPS hierfür nicht unbedingt aktiviert sein muss.

Unter Android 4.3 soll es eine überarbeitete Kamera-Software geben. Die Oberfläche hat eine Überarbeitung bekommen, die Bildergalerie ist verbessert und ist eine Photosphere-Funktion hinzugekommen.

In Sachen Bluetooth hat sich ebenfalls etwas getan: Das Bluetooth Low-Energy-Profile (BLE) ist erstmals unter Android 4.3 vorhanden. Damit kann besonders stromsparendes Bluetooth-Zubehör, wie Smartwatches, Pulsmesser oder ähnliches verwendet werden.

Auch in der Telefon-App gibt es Änderungen: Im Wählfeld befindet sich nun beispielsweise eine Auto-Vervollständigung.

Angeblich kann man unter Android 4.3 auch zwischen der OEM-Android-Version und Vanilla Android wählen.

Verwandte Themen:
Android
Galaxy S3
Google
HTC
Nexus 7 (2013)
Samsung
Smartphone
Update
  1. Android-Handys und –Tablets auf Sicherheitslücke testen

    von Michael // 1

    Mit einer App von c't ist es nun möglich, sein Android-Smartphone und -Tablet auf eine bei vielen älteren Geräten auftretende Sicherheitslücke zu testen.

  2. Zeitreise: Die Android-Versionen und ihre Süßigkeiten

    von Daniel K // 6

    Jede Android-Version trägt nicht nur eine Nummer, sondern auch den Namen einer Süßigkeit. Von Cupcake bis KitKat lassen einem die einzelnen Versionen das Wasser im Mund zusammenlaufen.

  3. Keine Google-Apps-Lizenzen für alte Android-Versionen?

    von Daniel K // 1

    Versuche eines Herstellers, ein Gerät mit einer Android-Version herauszubringen, die älter als neun Monate ist, bestraft Google künftig anscheinend mit dem Entzug der Lizenz für die Google Apps.

  4. CES 2014: Asus ZenFone 4, 5 und 6 von 99 bis 199 Dollar

    von Stefan // 3

    Asus hat auf der CES seine neue ZenFone-Reihe vorgestellt. Die drei Geräte ZenFone 4, ZenFone 5 und ZenFone 6 sorgen am meisten mit ihren Preisen für Aufmerksamkeit –…

  5. CES 2014: Huawei Ascend Mate 2 mit 6,1-Zoll-Display

    von Stefan // 0

    Nach den jüngsten Gerüchten und Leaks ist das just auf der Huawei-Pressekonferenz vorgestellte Huawei Ascend Mate 2 keine große Überraschung mehr. Hier findet Ihr…

  6. Android 4.3 für das Samsung Galaxy S3 jetzt erhältlich

    von Michael // 4

    Vor fast einem Monat wurde die Auslieferung des Android-4.3-Updates für das Samsung Galaxy S3 gestartet. Nun ist die Aktualisierung endlich auch in Deutschland angekommen.

  7. Update: Android 4.3 für Sony Xperia Z1 und Z Ultra gestartet

    von Michael // 0

    Sony gibt bekannt, dass das Xperia Z1 und das Xperia Z Ultra ab sofort das Update auf Android 4.3 erhalten. Für weitere Xperia-Geräte steht dem Hersteller zufolge die Aktualisierung auf Jelly Bean bereits in den Startlöchern.

  8. Update für HTC One Mini: Android 4.3 auf dem Weg

    von Daniel // 1

    Gute Nachrichten für alle Nutzer des HTC One Mini: Ein großes Software-Update ist auf dem Weg. Erste Kunden in Nord- und Osteuropa erhalten es bereits, und in ein bis…

  9. Samsung: Android 4.3 für das Galaxy S3 wieder da

    von Michael // 1

    Die Probleme scheinen gelöst: Nachdem des Android-4.3-Update für das Galaxy S3 kurz nach Veröffentlichung wieder gestoppt wurde, wagt Samsung nun einen zweiten Anlauf.

  10. Samsung: Statement zum Stop des Android-4.3-Updates fürs S3

    von Michael // 1

    Samsung hat Stellung zum fehlerbehafteten Android-4.3-Update für das Samsung Galaxy S3 genommen. Erst vor wenigen Tagen gestartet, wurde es kurz darauf schon wieder aufgrund massiver Fehler gestoppt.

Anzeige