Smartwatch mit Saphirglas: Huawei Watch im Unboxing

Smartwatch mit Saphirglas: Huawei Watch im Unboxing

Teile diesen Beitrag

Beliebt auf TechStage

HDMI-Splitter, Umschalter, Audio-Extractor: Schalten, spalten & verteilen ab 5 Euro

HDMI-Splitter, Umschalter, Audio-Extractor: Schalten, spalten & verteilen ab 5 Euro

10 Ventilatoren im Vergleich: Von billig mit USB über Akku bis Dyson

10 Ventilatoren im Vergleich: Von billig mit USB über Akku bis Dyson

Gaming-PC aufrüsten: Preise für Grafikkarten fallen, CPU werden teurer

Gaming-PC aufrüsten: Preise für Grafikkarten fallen, CPUs werden teurer

Monatlich kündbar: Die besten Handytarife von 0 bis 30 Euro

Die besten monatlich kündbaren Tarife im August 2022: 10 GByte Vodafone für 9 Euro, 40 GByte O2 für 20 Euro

Dass Huawei Device eine eigene Smartwatch in der Pipeline hat, war für die meisten Anwesenden auf der IFA 2015 in Berlin keine Neuheit. Die Huawei Watch wurde bereits im Februar auf dem GSMA Mobile World Congress in Barcelona, Spanien vorgestellt. Zur IFA hatten wir die Gelegenheit, einen ersten Blick auf die Verpackung zu werfen. Nichts normales, wenn man an gewöhnliche Armbanduhren denkt, die meistens doch raffiniert aussehen.

Die Huawei Watch ist ab dem 23. September 2015 in Deutschland verfügbar. Die Preise liegen je nach Modell zwischen 399 und 799€. Was Ihr alles für Geld bekommt, seht Ihr im Video:

Wie ist Euer Eindruck?

Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.