Huawei TalkBand N1 im Hands-on: Fitness-Kopfhörer

Huawei TalkBand N1 im Hands-on: Fitness-Kopfhörer

Teile diesen Beitrag

Beliebt auf TechStage

Die besten Powerbanks: Fünf mobile Akkus für unter 10 Euro im Test

Die besten Powerbanks: Fünf mobile Akkus für unter 10 Euro im Test

Ferngesteuerte Crawler: Robuste RC-Geländeautos ab 30 Euro

Ferngesteuerte Crawler ab 30 Euro: Jetzt herrscht Ende Gelände

Blackout-Gefahr Heizlüfter: Split-Klimaanlagen, Infrarotheizungen & Co. als Alternativen

Blackout-Gefahr Heizlüfter: Split-Klimaanlagen, Infrarotheizungen & Co. als Alternativen

Ratgeber perfektes Homeoffice: Maus, Tastatur, Hubs & Co

Perfektes Homeoffice für jedes Budget: Tastaturen, Screenbars, höhenverstellbare Tische & Co.

Für Huawei lag der Fokus auf dem diesjährigen Mobile World Congress auf den Wearables. Smartphones hatte der chinesische Hersteller keine im Gepäck, dafür aber jede Menge Wearables. Nach der stylischen Uhr namens Watch und dem Fitness-Tracker-Bluetooth-Headset-Mix TalkBand B2 haben wir uns nun auch das TalkBand N1 näher angesehen.

Beim TalkBand N1 handelt es sich im Prinzip um einen Bluetooth-Kopfhörer mit einem integrierten Schrittzähler. Allerdings ist das Handy gar nicht unbedingt notwendig: Wer ohne Smartphone joggen gehen möchte, kann die Tracking-Funktionen nämlich trotzdem nutzen – und Musik vom 4 GByte großen integrierten Speicher hören.

Wie unser erster Eindruck ausfällt und was das 119 Euro teure Gadget noch auf dem Kasten hat, das erfahrt Ihr im folgenden Video.

Mehr Hands-on-Videos vom Mobile World Congress sowie News, Interviews, Podcasts und mehr findet Ihr auf unserer Themenseite zum MWC .

Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.