Hands-on: Mercedes me – Überwachung per Smartphone

Teile diesen Beitrag

Beliebt auf TechStage

Ruhe im Homeoffice: Leise und wasserdichte Tastaturen unter 50 Euro

Ruhe im Homeoffice: Leise und wasserdichte Tastaturen bis 50 Euro

Powerstations: mobile 230-V-Steckdose für Camping, Hobby und Garten ab 160 Euro

Notstrom ohne Lärm: Powerstations mit Akku & Steckdose

ANC, Codecs & Bluetooth: Das muss ein guter Kopfhörer können

ANC, Codecs & Bluetooth: Das muss ein guter Kopfhörer können

Mikroskope für Hobby und Schule: 1000-fache Vergrößerung für unter 70 Euro

Mikroskope für Hobby und Schule: 1000-fache Vergrößerung für unter 70 Euro

Mercedes me ist ein Dienst des Automobilherstellers Daimler. Mit einer für das iPhone oder Android entwickelten App und der immer aktiven Verbindung zu einem Fahrzeug können Informationen gesichtet und einige wenige Funktionen aus der Ferne angesteuert werden. Etwas ähnliches bieten BMW, Tesla Motors und andere Hersteller an. In den vergangenen Wochen konnten wir einen Blick auf den Dienst werfen. Was Ihr dazu wissen müsst, erfahrt Ihr in diesem Video:

Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.