TechStage | Tests, Ratgeber und Kaufberatungen zu Smartphones, Smart Home, Computer und Technik, die Spaß macht

In eigener Sache: Wir renovieren TechStage

Teile diesen Beitrag

Beliebt auf TechStage

Die besten Qi-Ladegeräte 2021: 29 Ladepads im Vergleichstest

HDD, SSD, M.2-NVMe: So bekommt man am meisten Speicher fürs Geld

Autobatterie: Starthilfe per Powerbank und Ladegeräte zur Pflege

RC-Spielzeug für Multiplayer: Auto, Drohnen und Co mit Battle-Funktion

Acht Jahre ist TechStage inzwischen alt. Es wird Zeit für eine gründliche Renovierung, deren Vorbereitung bereits seit über einem Jahr läuft. Im Februar schalten wir um.

Jung und ungestüm ging es Ende 2012 los: TechStage als Gadget- und Mobile-Blog von heise online, mit starkem Fokus auf Smartphones, Apps, Videos und eine junge Zielgruppe. Solche Blogs waren im Trend zu der Zeit, als jedes Jahr noch neue Smartphone-Betriebssysteme auf den Markt kamen, als Nokia noch Handys baute und nicht zu Microsoft gehörte und als der Mobile World Congress in Barcelona die gefühlt wichtigste Veranstaltung des Jahres war, wenn es um die Technik-Neuerungen ging.

Seitdem hat sich einiges geändert. Microsoft, Facebook und Amazon haben ihre Versuche, im Smartphone-Markt Fuß zu fassen, aufgegeben. Die Marke Nokia steht nun auf Handys des Herstellers HMD Global, chinesische Hersteller wachsen, einstige Größen wie LG haben nur noch geringe Marktanteile.

Wie der Smartphone-Markt passen sich auch die Medien an die geänderten Interessen und Marktbedingungen an. Das ist ein laufender Prozess. Handys und Tablets sind immer noch wichtig, TechStage hat seinen Fokus darüber hinaus erweitert. So testen wir inzwischen auch PC-Komponenten , 3D-Drucker , Smart-Home-Ausstattung , Fotodrucker , Alarmanlagen und Überwachungskameras , aber auch elektronische Parkscheiben und Kaffee-Vollautomaten – wann immer es für unsere Zielgruppe zu passen scheint. Was passt und was nicht, ermitteln wir nicht nach Gefühl, sondern anhand von Zahlen. Inzwischen liegt der Fokus auf der Kaufberatung: Wir zeigen seit fast vier Jahren, was für den Leser der beste Kauf ist und wo er das Produkt am günstigsten bekommt.

Im letzten Jahr haben wir viel Energie darauf verwendet, im Hintergrund an einem neuen TechStage zu arbeiten. Die Nutzerführung eines Kaufberaters unterscheidet sich nun mal grundlegend von den Ansprüchen eines Handy-Blogs, und das führen wir jetzt zusammen. Wir haben großen Wert darauf gelegt, nicht alles über den Haufen zu werfen – vielen wird der anstehende Relaunch Mitte März wohl nur in Details auffallen.

Für unseren Alltag wichtiger als ein überarbeiteter Look ist eine neue Technik im Hintergrund, die unsere Arbeit beschleunigen soll und dem Leser das bietet, was er sucht. Im Zuge dieser Umstellung haben wir allerdings noch eine schlechte Nachricht: Wir werden beginnend ab morgen bis auf weiteres keine Kommentarfunktion mehr anbieten. Der Hintergrund: Bei TechStage kommt eine angepasste und inzwischen veraltete Version der Heise-Foren-Software zum Einsatz, die wir so nicht weiterverwenden können. Wir arbeiten an einer neuen Lösung, die aber leider nicht zeitnah zum Relaunch zur Verfügung steht. Leser-Feedback ist uns natürlich weiter wichtig, deswegen wird es unter jedem Beitrag ein Feedback-Formular geben.

Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.