TechStage
Logo Qwant

Ein Angebot von

Schnäppchen-Check: 30 Euro Rabatt bei Notebooksbilliger

von  // 

Den ganzen August über gibt Notebooksbilliger bei ausgewählten Produkten 30 Euro Rabatt, wenn mit Masterpass gezahlt wird. Wir machen den Schnäppchen-Check.

Notebooksbilliger gibt vom 1. bis 30. August auf bestimmte Produkte aus den Bereichen Monitore, Tablets, Notebooks und PCs einen Rabatt von 30 Euro. Die Crux: Das gilt nur, wenn Kunden mit der Option Masterpass zahlen und den Gutscheincode MASTERPASS30 angeben.

Masterpass ist eine Bezahldienst von Mastercard, der sich als Konkurrent zu Paypal positioniert. Um ihn zu nutzen, müssen sich Kunden bei Masterpass registrieren und unter anderem ihre Lieferadresse sowie eine Kreditkarte hinterlegen. Die Kreditkarte muss dabei nicht zwingend von Mastercard sein. Mit der kostenfreien Registrierung kommen keine Verpflichtungen auf Kunden zu. Ziel der Aktion ist es, Kunden und persönliche Daten zu sammeln um die Nutzerbasis von Masterpass auszubauen. Dafür wählten sie in den letzten Monaten mit der jetzigen vergleichbare Rabattaktion, unter anderem bei Alternate, Rakuten und Saturn. Ein Hinweis: Bei der Aktion mit Raktuten hat Masterpass offensichtlich früher den Hahn zugedreht, als ursprünglich gedacht, sie endete deutlich vor dem eigentlichen Ablauf. Je nach Erfolg kann das auch hier passieren.

Wir haben aus den jeweiligen Bereichen die besten Schnäppchen herausgesucht – und dabei auch Scheinschnäppchen entlarvt. Im eingebundenen Preisvergleich wird der Preis neben dem Notebooksbilliger-Logo ohne den Rabatt von 30 Euro angezeigt; den bekommen Kunden erst beim Bezahlvorgang. Der Klick auf den Preisvergleich ist der schnellste Weg zum Produkt. Alle fett markierten Preise sind bereits inklusive des Preisrabatts.

Der 23,6 Zoll große Monitor AOC E2475SWQE kostet im Preisvergleich mindestens 96 Euro, während der Notebooksbilliger-Aktion wechselt er bereits für 66 Euro den Besitzer. Das entspricht einer Ersparnis von 31 Prozent. Laut Preisverlauf startete er bei seiner Einführung Ende 2017 bei über 200 Euro und war nie günstiger als mit diesem Angebot. Der Full-HD-Monitor im 16:9 Format hat eine maximale Helligkeit von 250cd/​m².

Darf’s ein wenig größer sein? Dann ist der AOC P270SH ein guter Deal. Der 27 Zoll Monitor mit Full-HD-Auflösung im 16:9 Format und einer maximalen Helligkeit von 250cd/​m² kostet laut Preisvergleich bei anderen Händlern mindestens 172 Euro. Während der Aktion zahlen Kunden 119 Euro, das entspricht einem Nachlass von 31 Prozent und stellt damit den bisherigen Tiefstpreis dar.

Trotzdem sollte jedes Angebot vor dem Kauf im Preisvergleich gegengecheckt werden. Denn auch hier ist nicht alles Gold, was glänzt. So kostet der 27 Zoll Monitor LG 27MP59G bei Notebooksbilliger inklusive Rabatt 182,90 Euro. Bei anderen Händlern ist er bereits für unter 155 Euro erhältlich.

AOC E2475SWQE, 23.6\

AOC E2475SWQE

AOC P270SH, 27\

AOC P270SH

LG Electronics 27MP59G-P, 27\

LG 27MP59G

Das Alcatel 1T mit 16 GByte internen Speicher kostet mit Rabatt 59 Euro und ist damit laut Preisverlauf günstig wie nie. Bei anderen Händlern legen Kunden für das Gerät mindestens 96,24 auf den Tisch – das entspricht einem Rabatt von 38,5 Prozent. Sein 10 Zoll großes Display löst mit 1280 x 800 Pixel auf.

Das 7-Zoll-Tablet Lenovo Tab3 7 HD TB-7504X LTE kostet mit Rabatt 99 Euro, bei anderen Händlern mindestens 141,90 Euro. Damit sparen sich Käufer knapp 30 Prozent. Das Gerät war laut Preisverlauf nie günstiger. Das Lenovo Tab3 7 HD ist ein LTE-fähiges Dual-SIM-Gerät mit einem Mediatek MT8735B Prozessor dem 2 GByte RAM zur Seite stehen. Daten sichert das Tablet auf dem 16 GByte großen internen Speicher.

Das außergewöhnliche Lenovo Yoga Book Android (Testbericht) in grau mit 64 GByte Speicher kostet rabattiert 429 Euro, bei anderen Händlern mindestens 490,90 Euro (minus 13 Prozent). Aber Vorsicht: Das Gerät war einige Zeit für unter 400 Euro erhältlich, sein Tiefstpreis lag bei 352 Euro. Mit etwas Geduld könnten Interessierte hier einen besseren Preis erhalten. Wir empfehlen hier eher zu warten und einen Preisalarm einzurichten.

Alcatel 1T 10 16GB schwarz (8082-2AALWE)

Alcatel 1T

Lenovo Tab3 7 HD TB-7504X LTE weiß 16GB, 2GB RAM (ZA380086DE)

Lenovo Tab3 7 HD TB-7504X LTE

Lenovo Yoga Book Android YB1-X90F  64GB, anthrazit (ZA0V0256DE/ZA0V0270DE)

Lenovo Yoga Book Android

Das große 17,3-Zoll-Notebook Asus F751NA-TY017T kostet mit Rabatt 299 Euro, bei anderen Händlern liegt es bei mindestens 342,90 Euro (minus 13 Prozent). Günstiger als derzeit bei der Notebooksbilliger-Aktion war das Gerät laut Preisverlauf nie. In dem Asus-Notebook steckt ein Intel Pentium N4200 mit 4x 1,1 GHz, unterstützt von einem Intel HD Graphics 505 Chip und 8 GByte DDR3 RAM. Daten speichert die 1 TByte große HDD. Das 17,3 Zoll Display löst mit 1600 x 900 Pixel auf und bietet damit eine Pixeldichte von lediglich 106 dpi.

Auch das Lenovo V110-15lKB kostet rabattiert 299 Euro, bei anderen Händlern mindestens 339,05 Euro. Damit sparen sich Käufer etwa 12 Prozent. Das Notebook bietet ein 15,6-Zoll-Display mit Full-HD-Auflösung und einen Intel Pentium Gold 4415U Prozessor, unterstützt von 4 GByte DDR4 RAM und einer Intel HD Graphics 610. Gespeichert wird auf der 256 GByte großen SSD.

Das Acer Swift 1 SF113-31-P865 kostet mit Rabatt 339 Euro, bei anderen Händlern mindestens 376,65 Euro (minus 10 Prozent). Allerdings zeigt der Preisverlauf, dass dieses Gerät auch schon für 333 Euro erhältlich war. Im Acer Swift 1 steckt ein Intel Pentium N4200 mit Intel HD Graphics 505 und 4 GByte DDR3L RAM. Das 13,3 Zoll große Display löst mit Full-HD auf und die verbaute SSD bietet eine Kapazität von 128 GByte.

ASUS F751NA-TY017T weiß (90NB0EA2-M00180)

Asus F751NA-TY017T

Lenovo V110-15IKB, Pentium Gold 4415U, 4GB RAM,  256GB SSD, 1920x1080 (80TH002WGE)

Lenovo V110-15lKB

Acer Swift 1 SF113-31-P865 silber (NX.GNKEG.006)

Acer Swift 1 SF113-31-P865

Der HP All-in-One 22-b350ng kostet mit Rabatt 349 Euro, bei anderen Händler jedoch mindestens 467,98 Euro. Das entspricht einem Rabatt von 25 Prozent, laut Preisverlauf ein bisheriger Preistiefpunkt. In dem Komplettsystem mit Monitor, Tastatur und Maus taktet ein Intel Core i3-7100U mit 2x 2,4 GHz. Er hat 4 GByte DDR4 RAM, eine 1 TByte HDD und arbeitet mit Windows 10 Home.

Der Acer Revo Cube Mini PC Intel Celeron 3865U kostet mit Rabatt 199 Euro, bei anderen Händlern zahlen Kunden mindestens 249,98 Euro. Mit der Aktion sparen sie sich 20 Prozent, günstiger war er laut dem Geizhals-Preisverlauf nie. Im Acer-Würfel steckt ein Intel Celeron 3865U mit 2x 1,8 GHz, eine Intel HD Graphics 610, 4 GByte DDR4 RAM und eine 128 GB SSD. Auf ein optisches Laufwerk verzichtet der Acer-Winzling.

Der HP Pavilion 570-p061ng in schwarz kostet mit Rabatt 349 Euro, bei anderen Händlern zahlen Kunden für das gleiche Gerät mindestens 423,34 Euro. Das entspricht einem Rabatt von gut 17 Prozent. Dafür bekommen Kunden einen Mini-Tower mit AMD A10-9700 Chip, der mit 4x 3,5 GHz taktet. Ihm stehen 8 GByte DDR4 RAM und ein AMD Radeon R7 Grafikchip zur Seite. Neben der 1 TByte HDD wurde auch eine 128 SSD verbaut. Als Betriebssystem kommt FreeDOS zum Einsatz.

HP All-in-One 22-b350ng weiß (2BV91EA#ABD)

HP All-in-One 22-b350ng

Acer Revo Cube weiß, Celeron 3865U, 4GB RAM, 128GB SSD (DT.BB3EG.006)

Acer Revo Cube Mini PC Intel Celeron 3865U

HP Pavilion 570-p061ng schwarz (1GV37EA#ABD)

HP Pavilion 570-p061ng

Die Aktion von Notebooksbilliger in Kooperation mit Masterpass bietet viele Produkte zum bisher günstigsten Preis. Trotzdem ist Vorsicht geboten. Einige Angebote sind bei andere Händlern günstiger. Wieder andere waren im Preisverlauf schon einmal günstiger und sind im Preis entsprechend gestiegen.

Uns hat besonders der Preis des AOC E2475SWQE beeindruckt. 23,6-Zoll-Monitore für 66 Euro sind selten. Auch der HP All-in-One 22-b350ng mit Monitor, Tastatur und Maus für 349 Euro ist ein sehr gutes Angebot.

Aber eines sollte Käufern bewusst sein: Sie zahlen den Rabatt mit ihren bei Masterpass hinterlegten Daten.

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige