TechStage
Logo Qwant

Ein Angebot von

Preis-Leistungs-Sieger: Top-10 der schnellsten Smartphones

8
von und Matthias Sternkopf  //   //  Stand:

Bei welchem Smartphone gibt es die meiste Power für's Geld? Wir haben Benchmark-Ergebnisse ins Verhältnis zum Preis gesetzt.

Für viele Mobile-Gamer ist es das wichtigste Kriterium überhaupt, für die meisten jedoch nur ein Faktor unter vielen: Die Geschwindigkeit eines Smartphones. Trotzdem sollte die hauptsächlich vom System-on-a-Chip (SoC), Grafik-Chip (GPU) und RAM beeinflusste Power eine wichtige Rolle bei der Kaufentscheidung spielen. Denn mit der Zeit werden immer mehr Apps installiert und Updates aufgespielt. Das bremst das System aus. So kann es passieren, dass ein heute flottes Smartphone morgen schon zu lahm ist – oder zu wenig Reserven für die nächste Betriebssystem-Generation mitbringt.

Für unsere Liste haben wir alle Smartphones mit über 290.000 Punkten des Antutu-Benchmarks untersucht, den es für Android und iOS gibt. Ignoriert haben wir Geräte wie Oppo Find X und Vivo Nex S, die nur über Umwege in Deutschland erhältlich sind. Dazu gehören auch Samsung-Smartphones mit Snapdragon-Prozessoren, die in dieser Ausführung nur in China und den USA verkauft werden. Außerdem fehlen manche Smartphones wie das ROG Phone, da sie entweder nicht in der Antutu-Liste vom Februar 2019 vertreten sind oder man sie nicht im Handel bekommt.

Angeführt werden die Power-Phones vom iPhone XS Max mit über 350.000 Punkten. Das Samsung Galaxy S10 Plus (Testbericht) ist mit knapp 330.000 Punkten das schnellste Android-Phone. Doch wenn man diese Power ins Verhältnis zum Preis setzt, sind diese beiden Kandidaten nicht mehr vorne mit dabei. Ganz im Gegenteil.

Da sich der Preis eines Smartphones täglich ändern kann, ist diese Liste nur eine Momentaufnahme. Trotzdem bekommt man hier einen guten Eindruck davon, welche Geräte viel Rechen-Power für den investierten Euro bieten und welche nicht.

Top 10: Die schnellsten Smartphones (sortiert nach Gesamt-Score)
Platz Hersteller Gerät Preis CPU-Score UX-Score 3D-Score Gesamt-Score Preis-Leistungs-Verhältnis
1 Apple iPhone XS 999,00 € 131963 66079 148222 355956 356
2 iPhone XS Max 1.099,00 € 128538 65980 148007 355309 323
3 iPhone XR 749,00 € 122710 64931 148627 345894 462
4 Samsung Galaxy S10 Plus 929,00 € 101529 69550 149434 332850 358
5 Huawei Honor View 20 499,00 € 114235 67421 110806 305599 612
6 Mate 20 X 799,00 € 112446 67714 110645 304588 381
7 Mate 20 Pro 649,00 € 112130 67162 110001 302985 467
8 Xiaomi Mi Mix 2s 389,00 € 95279 63890 128847 298007 766
9 Oneplus Oneplus 6 449,00 € 92067 64265 129317 297076 662
10 Xiaomi Mi 8 319,00 € 95226 63938 127254 297001 931
Die Top-10 der schnellsten Smartphones laut Benchmark-Anbieter Antutu, Stand Februar 2018

Nun sortieren wir die Liste danach, wie viele Benchmark-Punkte Käufer pro investiertem Euro bekommen. So landet das iPhone XS Max wegen seines hohen Preises plötzlich auf Platz 10 der Power-Smartphones mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Für einige überraschend: Auf Platz 1 steht das Xiaomi Mi 8 mit 931 Antutu-Punkten pro Euro. Für 319 Euro bietet es immerhin fast 297.000 Punkte. Auch wenn ein Nachfolger mittlerweile auf den Markt ist, gehört das Xiaomi Mi 8 zu den schnellsten Smartphones und bietet ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis.

Auf Platz 2 folgt das Mi Mix 2s – ebenfalls von Xiaomi. Mit 298.000 ist es zwar nur leicht schneller, als das Xiaomi Mi 8, dennoch belegt es den zweiten Platz wegen des Preises von 389 Euro. Auch hier gibt es bereits einen Nachfolger, der noch nicht in die offizielle Liste von Antutu geschafft hat. Das Mi Mix 3 (Testbericht) kostet rund 439 Euro.

Top 10: Die schnellsten Smartphones (sortiert nach Preis-Leistungs-Verhältnis)
Platz Hersteller Gerät Preis CPU-Score UX-Score 3D-Score Gesamt-Score Preis-Leistungs-Verhältnis
1 Xiaomi Mi 8 319,00 € 95226 63938 127254 297001 931
2 Mi Mix 2s 389,00 € 95279 63890 128847 298007 766
3 Oneplus Oneplus 6 449,00 € 92067 64265 129317 297076 662
4 Huawei Honor View 20 499,00 € 114235 67421 110806 305599 612
5 Huawei Mate 20 Pro 649,00 € 112130 67162 110001 302985 467
6 Apple iPhone XR 749,00 € 122710 64931 148627 345894 462
7 Huawei Mate 20 X 799,00 € 112446 67714 110645 304588 381
8 Samsung Galaxy S10 Plus 929,00 € 101529 69550 149434 332850 358
9 Apple iPhone XS 999,00 € 131963 66079 148222 355956 356
10 iPhone XS Max 1.099,00 € 128538 65980 148007 355309 323
Xiaomi Mi 8

Xiaomi Mi 8

Xiaomi Mi Mix 2s

Xiaomi Mi Mix 2s

Oneplus 6

Oneplus 6

Huawei Honor View 20

Huawei Honor View 20

Huawei Mate 20 Pro

Huawei Mate 20 Pro

Apple iPhone XR

Apple iPhone XR

Huawei Mate 20 X

Huawei Mate 20 X

Samsung Galaxy S10 Plus

Samsung Galaxy S10 Plus

Apple iPhone XS

Apple iPhone XS

Apple iPhone XS Max

Apple iPhone XS Max

Die chinesischen Smartphone-Hersteller geben Gas. Auf den Rängen eins bis fünf der Preis-Leistungs-Sieger unter den Power-Phones finden sich gleich fünf Chinesen. Sollte dieser Trend anhalten, wird das Verhältnis dieses Jahr noch weiter in Richtung China kippen. Das muss nicht schlecht sein, denn wie das Huawei Mate 20 Pro in unserem Testbericht eindrucksvoll beweist, gibt es dort nicht mehr nur Abgekupfertes, sondern auch echte Innovationen.

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige