TechStage | Tests, Ratgeber und Kaufberatungen zu Smartphones, Smart Home, Computer und Technik, die Spaß macht

WWDC: iOS 9 bringt News-App mit über 1 Million Themen

Teile diesen Beitrag

Beliebt auf TechStage

Die besten Qi-Ladegeräte 2021: 29 Ladepads im Vergleichstest

HDD, SSD, M.2-NVMe: So bekommt man am meisten Speicher fürs Geld

Autobatterie: Starthilfe per Powerbank und Ladegeräte zur Pflege

RC-Spielzeug für Multiplayer: Auto, Drohnen und Co mit Battle-Funktion

News – so heißt die neueste System-Applikation von Apple, die mit dem Upgrade auf iOS 9 auf Eurem jetzigen iPhone oder iPad vorinstalliert sein wird, sofern Ihr in USA, UK oder Australien wohnt. Mit dem Dienst möchte der Hersteller aus Cupertino, Kalifornien, Nachrichten aus der Welt an einem Ort bringen.

„News enthält eine kuratierte Auswahl von Artikeln auf der Grundlage Ihrer Interessen.“ erklärte Susan Prescott, Vizepräsidentin für Produktmarketing, während der alljährlichen Entwicklerkonferenz WWDC 2015.

Die App ist quasi eine Art Flipboard oder BlinkFeed von HTC. Sie kombiniert aktuelle Meldungen, Reportagen, interaktive Stories mit hübsch aufgewerteten Multimediainhalten, wie Fotos, Bildergalerien, Videos und Animationen.

Die News-App bietet seinem Nutzer mehr als 1 Million Themen – von Sport über Panorama bis hin zu Politik und Technik. Alles sei drin, meint Apple. „Was Ihr lest, bleibt Eure Sache“, verspricht der Hersteller. Es soll alles privat und anonym bleiben. Die App wird es für das iPhone sowie iPad geben. Ob und wann Deutschland sowie andere Länder soweit sein werden, wurde nicht gesagt.

Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.