Windows Phone: Instagram, Vine und Flipboard im Anflug

Teile diesen Beitrag

Beliebt auf TechStage

Kaufberatung: Saugroboter von 50 bis 1000 Euro

Saugroboter ab 50 Euro: 7 Tipps für den richtigen Kauf

Ergonomische Maus gegen den Mausarm ab 15 Euro

Homeoffice: Ergonomische Mäuse gegen den Mausarm ab 15 Euro

HDMI per Funk & Co.: Bild und Ton kabellos übertragen ab 30€

HDMI per Funk & Co.: Bild und Ton kabellos übertragen ab 30€

Bilder retten: Fotos, Dias & Negative scannen und sichern

Bilder retten: Fotos, Dias & Negative scannen und sichern

Nicht nur auf Apps der Video- und Foto-Sharing-Dienste Vine und Instagram dürfen sich Nutzer von Windows-Phone-8-Geräten freuen – auch die Magazin-App Flipboard schafft es auf die Microsoft-Mobilplattform, wie Nokia heute auf der eigenen Hausmesse in Abu Dhabi bekanntgab. Zwar erscheint Flipboard erst einmal als Windows-RT-Ausführung für das Lumia 2520 , das heute vorgestellte Tablet der Finnen, für WP8 soll es die App laut Pocket-Lint jedoch auch bald geben.

Während es für Vine – bereits im Juli angekündigt und eventuell schon in den Startlöchern – immer noch keinen Launch-Termin gibt, wird Instagram laut Nokia in den kommenden Wochen durchstarten. Bis dahin kann man sich zwar mit Instagraph behelfen , auf das Original dürften allerdings viele notorische Bilder-Sharer schon sehnsüchtig warten.

Drei sehr beliebte Mobile-Apps schaffen es definitiv auch zu Windows Phone 8 – ein genaues Datum bleiben Microsoft und Nokia jedoch schuldig. Es bleibt zu hoffen, dass Vine, Instagram und Flipboard für das Smartphone-OS bald erscheinen – in Bezug auf Apps hat das mobile Windows immer noch ordentlich Nachholbedarf. Aktuell versucht Microsoft, diesen mit Pseudo-Apps in Form von mobilen Webseiten zu decken .

Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.