TechStage | Tests, Ratgeber und Kaufberatungen zu Smartphones, Smart Home, Computer und Technik, die Spaß macht

Windows 10 Mobile auch für Handys mit 4 GByte Speicher

Teile diesen Beitrag

Beliebt auf TechStage

Universelle USB-C Docking Stationen ab 30 Euro: Bequem Monitore & Co anschließen

Überflüssig oder genial: Kuriose China-Gadgets unter 30 Euro

Wann die Apple Watch 7 günstiger wird und was die Alternativen ab 180 Euro taugen

Monitore ab 129 Euro: Darum sollte jeder Monitor USB-C haben

Am aktuellen Gerücht, Windows 10 Mobile könne nicht auf Smartphone mit nur 4 GByte internem Speicher installiert werden, scheint nichts dran zu sein. In einem Dokument von Microsoft mit den minimalen Hardwareanforderungen ist die Rede davon, dass 4 GByte durchaus ausreichen.

Laut einem von Windows United in die Welt gesetzten Gerücht werden Windows-Handys mit 4 GByte internem Speicher kein Update auf Windows 10 Mobile erhalten. Den minimalen Hardwareanforderungen von Microsoft zufolge stimmt das jedoch nicht. Dort ist die Rede davon, dass ein Update-fähiges Gerät über mindestens 4 GByte Speicher verfügen muss – zusätzlich ist dann noch eine eingesetzte SD-Karte erforderlich.

"Devices that run Windows 10 Mobile must include a minimum of 4 GB of nonremovable flash storage, and they must implement a flash storage system using an e•MMC or UFS and optional SD card. See section 6.7.3 for additional requirements for the micro SD card slot."

Die eingesetzte SD-Karte muss natürlich groß genug sein – Windows 10 Mobile soll um die 7 GByte Speicherplatz benötigen. Auf der Systempartition muss allerdings genügend freier Speicher verfügbar sein, damit das neue Betriebssystem genutzt werden kann. Wie groß dieser sein muss, verrät das Unternehmen aus Mountain View bislang nicht.

Dass 4 GByte Speicher zur Installation von Windows 10 Mobile genügen bedeutet nicht, dass alle Einsteiger-Handys, die die Mindestvoraussetzungen erfüllen, auch ein entsprechendes Update erhalten. Eine detailierte Liste, welche Telefone das sein werden, hat Microsoft bislang nicht veröffentlicht. Genauere Details zu Windows 10 Mobile und dessen Hardwareanforderungen soll die „Windows 10 Partner Documentation“ verraten. Wann der Konzern diese veröffentlicht, ist nicht bekannt.

Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.