Unboxing: ME pro – Gigasets High-End-Smartphone

Teile diesen Beitrag

Beliebt auf TechStage

Kaufberatung: Saugroboter von 50 bis 1000 Euro

Saugroboter ab 50 Euro: 7 Tipps für den richtigen Kauf

Ergonomische Maus gegen den Mausarm ab 15 Euro

Homeoffice: Ergonomische Mäuse gegen den Mausarm ab 15 Euro

HDMI per Funk & Co.: Bild und Ton kabellos übertragen ab 30€

HDMI per Funk & Co.: Bild und Ton kabellos übertragen ab 30€

Bilder retten: Fotos, Dias & Negative scannen und sichern

Bilder retten: Fotos, Dias & Negative scannen und sichern

Erst gestern haben wir Euch einen Test zu dem ME von Gigaset geliefert und heute kommt auch schon die größere Variante. Okay, gestern war's nicht, sondern Ende November im vergangenen Jahr. Wollen wir's mal nicht übertreiben. Auf jeden Fall haben wir an diesem regnerischen Donnerstagabend ein kleines Unboxing am Start. Darin werfen wir einen Blick auf das ME pro von Gigaset Mobile.

Das Flaggschiff-Modell hat einen 4000 mAh großen Akku, eine 20-Megapixel-Kamera sowie einen Snapdragon 810 als Prozessor und 3 GByte RAM. Klingt bisschen nach 2015, oder? Ja, wurde ja auch auf der letzten IFA gezeigt. Ich fand das ME damals schon klasse, obwohl es kein perfektes Telefon ist. Gibt es das überhaupt? Nö! Wie dem auch sei, schaut Euch das ME pro einmal an. Wie ist Euer Eindruck?

Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.