Studie: iPhone-Nutzer werden unzufriedener

Studie: iPhone-Nutzer werden unzufriedener

Teile diesen Beitrag

Beliebt auf TechStage

Unsichtbares Heimkino im Wohnzimmer: DIY mit Beamer-Lift und elektrischer Leinwand

Unsichtbares Heimkino im Wohnzimmer: DIY mit Beamer-Lift und elektrischer Leinwand

Beamer-Grundlagen: 4K, Laser, LED, 3D & Co. – So findet man den besten Projektor

Beamer-Grundlagen: 4K, Laser, LED, 3D & Co. – So findet man den besten Projektor

Energie sparen: Standby-Verbrauch senken mit smarten Steckdosen ab 8 Euro

Energie sparen: Standby-Verbrauch senken mit smarten Steckdosen ab 8 Euro

Top 10 Solarpanels: Die besten Photovoltaik-Module für Powerstations

Top 10 Solarpanels: Die besten Photovoltaik-Module für Powerstations

Ahja, die Überschrift dürfte Android-Fans die Herzen höher schlagen lassen, aber ich muss sie etwas relativieren: Noch immer führen Apple-Kunden mit ihren i-Handys die Zufriedenheitsstatistik American Customer Satisfaction Report an, berichtet CNET . Aber das Unternehmen büßte im Vergleich zum Vorjahreszeitraum 2 Prozentpunkte ein, während Motorola (+ 5 Prozent), Nokia (+ 1 Prozent) und vor allem Samsung (+ 7 Prozent) kräftig aufholen konnten. Außerdem erreicht Apple beim iPhone nicht den Zufriedenheitswert von seinen anderen Produktkategorien: Für das iPhone gibt es 81 von 100 Punkten, für Desktop- und Notebook-Computer sowie für Tablets 86. Neben Apple mussten auch HTC (- 4 Prozent) und LG (- 5 Prozent) Federn lassen.

Die Umfrage basiert auf einer Befragung von 70.000 Menschen in den USA, die über ihre Zufriedenheit von über 230 Unternehmen aus 43 Branchen interviewt wurden.

Derzeit hat Apple zwar also noch einen gemütlichen Vorsprung vor der Konkurrenz, doch Cupertino sollte sich besser nicht auf Lorbeeren aus der Vergangenheit ausruhen: Dafür ist der Smartphone -Markt viel zu schnelllebig. Wir sind ja mal gespannt, ob es dieses Jahr für ein kräftig renoviertes iPhone 6 reicht – oder nur für ein 5S mit höher auflösender Kamera und flotterem Prozessor.

Hersteller 2012 2013 Veränderung
Mobiltelefone komplett 74 76 2,7 %
Apple 83 81 -2,0 %
Motorola 73 77 5,0 %
Nokia 75 76 1,0 %
Andere 73 76 4,0 %
Samsung 71 76 7,0 %
HTC 75 72 -4,0 %
LG 75 71 -5,0 %
BlackBerry 69 69 0,0 %
Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.