Studie: 2014 werden doppelt so viele Tablets wie PCs verkauft

Studie: 2014 werden doppelt so viele Tablets wie PCs verkauft

Teile diesen Beitrag

Beliebt auf TechStage

Elektroautos: Günstigste Wallbox gewinnt Vergleichstest

Elektroautos: Günstigste Wallbox gewinnt Vergleichstest

Gaming-PC aufrüsten: Welche Komponenten sich jetzt lohnen

Gaming-PC aufrüsten: CPU, Mainboard & Speicher sind günstig, dank Bitcoin-Crash lohnen sich auch wieder Grafikkarten

Von Hopfenhöhle bis Hochdruck-Wasserpistole: Mit diesen Gadgets seid ihr Könige am Vatertag

Von Hopfenhöhle bis Hochdruck-Wasserpistole: Mit diesen Gadgets seid ihr Könige am Vatertag

Top 10: Wasserdichte Handys bis 400 Euro – Samsung besser als Apple

Top 10: Wasserdichte Handys bis 400 Euro – Samsung besser als Apple

Die guten, alten PCs haben keine einfache Zukunft vor sich – und selbst den einst so modernen Notebooks schwimmen die Felle davon. Die noch junge Geräteklasse Tablet scheint die Laptops immer weiter zu verdrängen. Zumindest zeigen die jüngsten Zahlen des amerikanischen Marktforschungsunternehmen NPD DisplaySearch, dass bereits Ende 2014 mehr als doppelt so viele Tablet-Computern verkauft werden sollen wie Notebooks. Demnach würden im kommenden Jahr 364 Millionen Tablets den Besitzer wechseln – und nur 177 Millionen Klapprechner mit Tastatur.

Die Marktforscher sind sich sicher: Die Zahl der Tablet-Verkäufe wird in den nächsten Jahren noch weiter zunehmen. Vor allem in den sogenannten Schwellenländern erwarten die Marktforscher eine große Nachfrage. Während Tablets hierzulande (noch) einen eigenen Platz neben den Laptops finden, ersetzen die günstigeren Tablets in den Emerging Markets PCs und Notebooks bereits ganz.

Interessant ist dabei auch, dass NPD DisplaySearch von einem wachsenden Erfolg kleiner Tablets ausgeht. Diese Entwicklung sei auch den Schwellenländern und der dort geringeren Kaufkraft geschuldet. Die kleineren Displays kosteten in der Herstellung einfach deutlich weniger als größere Modelle. Und ebendies schlage sich dann entsprechend in deutlich höheren Verkaufszahlen bei Modellen unter 8,9 Zoll nieder, so die Marktforscher.

Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.