TechStage | Tests, Ratgeber und Kaufberatungen zu Smartphones, Smart Home, Computer und Technik, die Spaß macht

Smart Glasses: intelligente Brillen in der Übersicht
Beliebt auf TechStage
Android 12: Diese Smartphones bekommen das Update
Ratgeber: Homeoffice ohne Rückenschmerzen – ab 15 Euro zu mehr Ergonomie
Sitz, Abschirmung und Sound für In-Ear-Kopfhörer verbessern
Günstig & monatlich kündbar: Mobilfunktarife mit 3 GByte bis 5 Euro

Google hat sein Entwicklerprogramm rund um Glass eingestellt – und entwickelt die Datenbrille nun hinter verschlossenen Türen weiter. Das Interesse an dem Projekt war riesig, und so verwundert es nicht, dass mittlerweile diverse weitere Unternehmen auch ein Stückchen vom Smart-Glasses-Kuchen abhaben wollen.

Unter den Entwicklern von Computer-Brillen finden sich namhafter Hersteller wie beispielsweise Sony, aber auch eher unbekannte Firmen. Das sonst eher für Drucker bekannte Unternehmen Epson hat sogar schon ein Modell auf dem Markt.

In unserer Bildergalerie geben wir Euch einen Überblick darüber, was uns in Sachen Smart Glasses noch so erwartet.

Haben wir intelligente Brillen vergessen, die man auf dem Schirm haben sollte? Dann lasst es uns wissen – wir erweitern unsere Übersicht dann dementsprechend.

Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.