TechStage
Logo Qwant

Ein Angebot von

„slide to unlock“ und Zeichen-Vergrößerung sind jetzt Patente der Apple Incorporated

von  // 
â??slide to unlockâ?? und Zeichen-VergröÃ?erung sind jetzt Patente der Apple Incorporated
â??slide to unlockâ?? und Zeichen-VergröÃ?erung sind jetzt Patente der Apple Incorporated

Zuspruch für die Apple Incorporated: Die Gestehe „slide to unlock“ im iOS, welches das iPhone aus dem Sperr-Modus entriegelt, ist nun ein Patent.

Nicht nur die Methode zum Entsperren, auch eine zweite Apple-„Erfindung“ wurde als Patent zugesprochen: Das Aufspringen eines Zeichens in der Tastatur, welches durch das Tippen ausgelöst wird, ist ebenfalls Apples Eigentum.

Papa Jobs Abteilung für Patente, hat diese Technologien schon vor drei Jahren, als das iPhone vorgestellt worden ist, eingereicht.

In dieser Zeit haben sich viele Hersteller inspirieren lassen und eigene Designs entwickelt – einige haben auch die Apple-Methode 1:1 übernommen. Bei Palms webOS ist es die Kugel, welche aus einem Bereich gezogen werden muss. Bei bada OS von Samsung ist es der Schatten, welcher ebenfalls entfernt werden muss.

Nach Aussagen von Gizmodo sollen die Patente nur Design-spezifisch schützen. Hersteller die nur das Prinzip nutzen und eine andere Oberfläche zum Einsatz bringen, können von Apple nicht angefochten werden.

Quelle

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige