TechStage | Tests, Ratgeber und Kaufberatungen zu Smartphones, Smart Home, Computer und Technik, die Spaß macht

Samsung stellt Ultrabooks Ativ Q und Ativ Tab 3 vor

Teile diesen Beitrag

Beliebt auf TechStage

Nicht nur für Nerds: Schneiden und Gravieren mit dem Laser

Nicht nur für Nerds: Schneiden und Gravieren mit dem Laser

Ratgeber: die besten 3D-Drucker und Zubehör zu Weihnachten

Ratgeber: die besten 3D-Drucker und Zubehör zu Weihnachten

Smartphone-Schnäppchen zur Black Week 2021

Smartphone-Schnäppchen zum Black Friday 2021

Geschenkratgeber: Tablet fürs Surfen, Streaming oder als PC-Ersatz

Surfen, Streamen oder Arbeiten: Das passende Tablet zu Weihnachten

In London hat Samsung gestern zwei neue Vertreter seiner Ativ-Serie vorgestellt. Die Ativ-Produktkategorie steht bei Samsung für vorrangig mobile Hardware mit Windows-Betriebssystem. Mit dem Ativ Q gibt es zum ersten Mal ein Hybridgerät, das sowohl Windows, als auch Android booten kann.

Was Apple bei seinen MacBooks mit den Retina-Displays bereits eingeführt hat, kommt nun auch in die Windows-Welt. Das Ativ Q besticht mit einer sehr hohen Auflösung von 3200 × 1800 Pixeln. Das Gerät ist eine Art Notebook-Tablet-Hybrid und kann über ein Scharnier in verschiedene Positionen gebracht werden – ähnlich wie das Acer Aspire R7 . Auf diese Weise lässt es sich nicht nur wie ein Tablet handhaben, sondern kann auch die typische Notebook-Position einnehmen. Trotzdem ist das Gerät relativ leicht und wiegt lediglich 1,3 Kilogramm bei einer Dicke von 14 Millimetern.

Die große Besonderheit des neuen Hybriden ist aber sicherlich, dass sowohl Windows als auch Android als Betriebssystem darauf laufen und man direkt im Live-Betrieb zwischen beiden Systemen hin- und herwechseln kann. Das soll die Vorteile beider Welten vereinen: Günstige Android-Apps als auch professionelle Anwendungen für Windows wie MS Office, das übrigens kostenlos mitgeliefert wird.

Preis und Verfügbarkeit stehen zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest. Klar ist aber: Billig wird das Ganze nicht. Für den kleineren Geldbeutel ist da eher das Ativ Book 9 Lite gedacht. Das 13,3 Zoll großes Subnotebook hat zwar auch noch keinen festen Preis, dürfte aber deutlich günstiger werden.

Beim Ativ Tab 3 handelt es sich um ein Tablet mit Windows 8 und ebenfalls vorinstalliertem Office. Rein optisch erinnert es stark an die aktuellen Android-Tablets, die die Koreaner unter der Galaxy-Marke vertreiben. Beim Display handelt es sich um ein 10,1 Zoll großes LCD mit einer Auflösung von 1366 × 768 Pixeln.

Kategorie Details Spezifikationen
Display Displaygröße 13,3''
Auflösung 3200 × 1800, 275 ppi
Leistung Betriebssystem Windows 8 (Dual OS)
Prozessor Intel Core i5
Grafikkarte Intel HD Graphics 4400
Speicher 4 GByte DDR3
Massenspeicher 256 GByte SSD
Webcam 720p HD
Maße Abmaße 327. × 217,8 × 13,9 mm
Gewicht 1,29 kg
Farbe Ash Black
Schnittstellen Schnittstellen 1 × USB 3.0, 1 × USB 2.0, Micro HDMI (Adapter), RJ45 (dongle), HP/Mic combo, microSD
Kategorie Details Spezifikationen
Display Displaygröße 10,1''
Auflösung 1366 × 768
Leistung Betriebssystem Windows 8
Prozessor Intel Atom Z2760
Grafikkarte Shared
Speicher 2 GByte LPDDR2
Webcam 720p HD Webcam (vorne), 2.0 MP Webcam mit Blitz (hinten)
Maße Abmaße 257,4 × 165,3 × 8,2 mm
Gewicht 550g
Farbe White
Schnittstellen Schnittstellen 1 × micro USB 2.0, micro HDMI, microSD
Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.