Samsung Project Beyond: 360-Grad-Kamera für VR-Videos

Teile diesen Beitrag

Beliebt auf TechStage

Ratgeber: Die besten Video-Streaming-Anbieter

Ab 8 Euro: Netflix, Disney+, Spotify, Tidal & Co. als Weihnachtsgeschenk

Smarte Bilderrahmen ab 70 Euro: Immer und überall aktuelle Fotos

Smarte Bilderrahmen ab 70 Euro: Immer und überall aktuelle Fotos

Geschenkratgeber: RC-Autos, Bagger, Flugzeuge und Hubschrauber zu Weihnachten

Geschenkratgeber: RC-Autos, Bagger, Flugzeuge und Hubschrauber zu Weihnachten

Top 10: Die besten Actioncams 2021 ab 136 Euro

Top 10: Die besten Actioncams 2021 ab 136 Euro

Samsung hat auf der hauseigenen Developer Conference 2014 ein paar Neuheiten gezeigt. Project Beyond gehört zu den wohl interessantesten News: Es handelt sich dabei um eine 360-Grad-Kamera, die etwas an die Kameras der Google Street-View-Autos erinnert: Sie filmt die Umgebung in 3D ab. Dazu setzt Project Beyond auf insgesamt 16 Full-HD-Kameras mit Ultra-Weitwinkel, die pro Sekunde Materialmengen im Gigapixel-Bereich aufnehmen.

Was kann man aber nun mit hochauflösenden 360-Grad-Aufnahmen machen? Beispielsweise lassen sich die Aufnahmen live auf Samsungs VR-Brille streamen – als Webcam 2.0 sozusagen. Der Nutzer kann sich dann einfach durch Drehen des Kopfes an dem Standard von Project Beyond umsehen. Neben dem Streamen lassen sich die Bilder natürlich auch speichern – und quasi als Virtual-Reality-Filme später noch einmal genießen. Ob man die sinnigerweise inklusive Stativ dann aber doch etwas unhandliche Kamera im Urlaub mitschleppt, um sich später dann noch einmal die schönsten Momente in 360-Grad und 3D ansehen zu können?

Samsung hat im Vorfeld der Präsentation in San Fransisco verschiedene Plätze aufgenommen. Nathan Ingraham von TheVerge konnte sich das Ergebnis bereits mit einer VR-Brille ansehen und schreibt begeistert von seinen Erfahrungen. Die Bildqualität von Project Beyond ließ ihm zufolge allerdings noch etwas zu Wünschen übrig. Die gezeigte Kamera ist allerdings auch noch im Prototypen-Stadium. Wann, in welcher Form und vor allem zu welchem Preis die Kamera auf den Markt kommt, verrät Samsung zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht.

Quelle: Thinktankteam (via )

Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.