Samsung arbeitet an einer intelligenten Armbanduhr, bestätigt Manager

Teile diesen Beitrag

Beliebt auf TechStage

10 Ventilatoren im Vergleich: Von billig mit USB über Akku bis Dyson

10 Ventilatoren im Vergleich: Von billig mit USB über Akku bis Dyson

Gaming-PC aufrüsten: Preise für Grafikkarten fallen, CPU werden teurer

Gaming-PC aufrüsten: Preise für Grafikkarten fallen, CPUs werden teurer

Monatlich kündbar: Die besten Handytarife von 0 bis 30 Euro

Die besten monatlich kündbaren Tarife im August 2022: 10 GByte Vodafone für 9 Euro, 40 GByte O2 für 20 Euro

Lohnt sich refurbished? Sparen mit 3 Jahren Garantie auf gebrauchte iPhones, Playstations & Co.

Lohnt sich refurbished? Sparen mit 3 Jahren Garantie auf gebrauchte iPhones, Playstations & Co.

Bisher war es nur ein Gerücht, dass Samsung Electronics an einer intelligent vernetzten Armbanduhr – sogenannte Smart Watch – arbeitet. Lee Young Hee, ein Vizepräsident des Konzerns, hat heute gegenüber der Finanzseite Bloomberg bestätigt, dass das Unternehmen sich mit so einem Produkt beschäftigt.

„Wir planen einige Produkte für die Zukunft vor und die Uhr ist eine davon.“ sagte Hee. „Wir bereiten uns auf die Uhr schon sehr lange vor und arbeiten sehr hart, um diese fertig zu kriegen.“

Spezifisches zur der kommerziellen Verfügbarkeit oder Features erzählte er nicht. Bisher wurden lediglich ein paar Screenshots sowie der Name „Samsung Galaxy Altius “ geleakt. Ähnlich wie Samsung Electronics, plant auch Konkurrent Apple eine Armbanduhr unter dem Namen „iWatch“. Aus zahlreichen Berichten geht hervor, dass diese 2013 auf den Markt erscheint.

Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.