Renderbild zeigt HTC One in Blau

Teile diesen Beitrag

Beliebt auf TechStage

Fernglas im 007-Style: Laser-Entfernungsmesser mit Display ab 60 Euro

Fernglas im 007-Style: Laser-Entfernungsmesser und Nachtsichtgeräte ab 60 Euro

Den perfekten Bürostuhl ab 150€ finden: Ergonomisch sitzen im Homeoffice

Den perfekten Bürostuhl ab 150 € finden: Ergonomisch sitzen im Homeoffice

Notstromgenerator Ferrex von Aldi ausprobiert: Gut & günstig, aber Alternativen haben mehr Leistung

Notstromgenerator Ferrex von Aldi ausprobiert: Gut & günstig, aber Alternativen haben mehr Leistung

PC Spiele auf Handy und TV zocken: So gut laufen Valheim, Witcher 3 & Co mit Cloud Gaming

Mobil zocken: Cloud-Gaming-Alternativen zu Google Stadia

HTCs Vorzeige-Smartphone, das One, gibt es aktuell in drei verschiedenen Farben: Glacial Silver, Glamour Red (siehe Hands-on ) und Stealth Black. Der Twitter-Leaker @evleaks hat das oben dargestellte Bild veröffentlicht. Es zeigt das One in der Farbe Blau. Nun, diese Story ist nicht wirklich neu: In der Vergangenheit gab es des Öfteren die Gerüchte, dass HTC diese Farbe einführen möchte. Wie bei allen drei verfügbaren One-Smartphones, wird das Blau auch hier per Eloxalverfahren aufgetragen. Das ist an sich keine große Schwierigkeit oder Herausforderung.

Unabhängig von diesem inoffiziellen Bild: Warum HTC neue Farben stufenweise ausrollt, erklärte uns Fabian Nappenbach, Product Director HTC Central Europe, im BestCast Special zu dem HTC One mini : „Mit Farben wie Rot oder ähnliches haben wir noch keine Erfahrung gemacht und sind daher etwas vorsichtig. Außerdem konzentrieren wir uns vorerst auf eine Variante, bis wir alles hochfahren.“

Ob wir das blaue One auch hier in Deutschland sehen werden, ist unklar. Würdet Ihr es wollen?

Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.