Parallels Access: So kommen Windows-Programme aufs iPad

Parallels Access: So kommen Windows-Programme aufs iPad

Teile diesen Beitrag

Beliebt auf TechStage

JBL, Sonos, Sony: Outdoor-Lautsprecher mit Akku für die beste Party draußen

JBL, Sonos, Sony: Outdoor-Lautsprecher mit Akku für die beste Party draußen

Tuya Smart Home im Test: Über 400.000 Geräte mit einer App verwalten

Tuya Smart Home im Test: Über 400.000 Geräte mit einer App verwalten

Schwimmen, Springen, Rasen: Total verrückte Stunt-Cars und RC-Spielzeug ab 20 Euro

Schwimmen, Springen, Rasen: Total verrückte Stunt-Cars und RC-Spielzeug ab 20 Euro

Kühlen und Bewässern im Garten: Sprühnebler  von Gardena & Co. im Test

Kühlen und Bewässern im Garten: Sprühnebler  von Gardena & Co. im Test

Vom vollwertigen Microsoft Excel bis hin zu Adobe Flash – Parallels will mit seiner App Access Anwendungen auf das iPad bringen, die bislang ausschließlich der Windows-Welt vorbehalten waren. Wir hatten auf der IFA zwei Vertreter des amerikanischen Unternehmens zu Gast am Stand, die uns die Funktionsweise der App demonstriert haben. Was dabei herausgekommen ist, seht Ihr im folgenden Video:

Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.