Nokia zeigt innovatives Gerätekonzept

Teile diesen Beitrag

Beliebt auf TechStage

Digitalradio: DAB+ im Auto und zu Hause ab 25 Euro nachrüsten

Digitalradio: DAB+ im Auto und zu Hause ab 25 Euro nachrüsten

Mobile Monitore: Zweit- und Dritt-Display für unterwegs ab 100 Euro

Mobile Monitore: Zweit- und Dritt-Display für unterwegs ab 100 Euro

Sat-TV: Alles, was Sie über Satellitenschüsseln, LNBs, Receiver, Sat-IP & Co. wissen müssen

Digitalfernsehen per Satellit: Was man über Satellitenschüsseln, LNBs & Receiver wissen muss

Kaufberatung: Notfallhandys bis 20 Euro

Nokia, Doro & Co.: Handys zum Telefonieren & für den Notfall ab 12 Euro

Nokia hat sich von Apple und Google nicht abhängen lassen und startet voll durch: Video mit neuem Gerätekonzept aufgetaucht.

Letztes Jahr war man noch versucht, zu sagen, dass Nokia auf's Abstellgleis geraten ist - aber das war falsch gedacht. Dieses Jahr beweist das finnische Unternehmen Innovation und neues Durchsetzungsvermögen, erst das N9 mit seinem MeeGo, dann das Lumia 800, das aufgrund toller Marketingstrategien immer im Gespräch bleibt und jetzt? Jetzt zeigt Nokia in einem Video ein neues Bedienkonzept: ein Handy, das ausschließlich als Display daher kommt.

Dieses Video spielt eindeutig Zukunftsmusik: Ein Smartphonedisplay, das iPhone, Samsung Galaxy und co. ganz schnell alt ausehen lassen. Aber am besten seht selbst und lasst euch vom "Haben-wollen"-Gefühl anstecken! Ob das Gerät jemals in unseren Alltag finden wird, ist schwer zu sagen, wahrscheinlich wird das aber ohnehin noch 1-2 Jährchen dauern. Dennoch: Ich bin begeistert!

Top oder Flop? Was meint Ihr?

Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.