Nicht im Handel, sondern auf eBay: Prototyp „Julie“ von Sony Ericsson mit Windows Phone OS zu verkaufen

Teile diesen Beitrag

Beliebt auf TechStage

Digitalradio: DAB+ im Auto und zu Hause ab 25 Euro nachrüsten

Digitalradio: DAB+ im Auto und zu Hause ab 25 Euro nachrüsten

Mobile Monitore: Zweit- und Dritt-Display für unterwegs ab 100 Euro

Mobile Monitore: Zweit- und Dritt-Display für unterwegs ab 100 Euro

Sat-TV: Alles, was Sie über Satellitenschüsseln, LNBs, Receiver, Sat-IP & Co. wissen müssen

Digitalfernsehen per Satellit: Was man über Satellitenschüsseln, LNBs & Receiver wissen muss

Kaufberatung: Notfallhandys bis 20 Euro

Nokia, Doro & Co.: Handys zum Telefonieren & für den Notfall ab 12 Euro

Ein Sony Ericsson-Prototyp wird auf eBay verkauft – Interesse?

Es ist ein immer wieder aufkeimendes und brisantes Thema: Ein Sony-Phone in Verbindung mit Windows Phone OS. Dieses Gerücht hält sich schon seit einiger Zeit mehr als hartnäckig und es wird über ein Gerät mit ausziehbarer Tastatur gemunkelt, das wir bald sehen sollten. Wobei man aktuell aus guten Kreisen hört: „Es war nur ein Entwickler-Gerät; wurde abgebrochen.“

Nun ist auf eBay ein Prototyp von einem Sony Ericsson-Telefon mit Windows Phone OS aufgetaucht. Der Codename lautet „Julie“ und das hübsche Gerät soll scheinbar auch benutzbar sein, wenn man der Beschreibung „you can USE it“ Glauben schenken darf. Nun – das Logo „Sony Ericsson“ ist ja nun Geschichte, die so nicht mehr existiert. Insofern scheint das Phone nicht allzu aktuell zu sein.

Schick sieht's ja aus, die Frage ist nur, ob das Angebot nun Fake ist oder nicht: Was meint Ihr?

[Quelle: eBay  | Über: pocketnow ]

Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.