MWC: Sony Xperia Z4 Tablet & Samsung Galaxy Tab S2 geleakt

Teile diesen Beitrag

Beliebt auf TechStage

RC-Nutzfahrzeuge: Ferngesteuerte Bagger, Kräne und Traktoren ab 10 Euro

RC-Nutzfahrzeuge: Ferngesteuerte Bagger, Kräne und Traktoren ab 10 Euro

Gopro Hero Actioncam im Vergleich: Welche Gopro kaufen?

Gopro Hero Actioncam im Vergleich: Welche Gopro kaufen?

Nicht nur für Nerds: Schneiden und Gravieren mit dem Laser

Nicht nur für Nerds: Schneiden und Gravieren mit dem Laser

Ratgeber: die besten 3D-Drucker und Zubehör zu Weihnachten

Ratgeber: die besten 3D-Drucker und Zubehör zu Weihnachten

Aktuellen Leaks zufolge dürfen wir auf dem MWC mit neuen High-End-Tablets von Sony und Samsung rechnen. Während sich Samsungs Galaxy Tab S2 in einem Benchmark-Ergebniss mit detaillierten Specs präsentiert, hat Sony sein Xperia Z4 Tablet gerade selbst geleakt – inklusive Datum der offiziellen Präsentation.

Wohl unbeabsichtigt hatte Sony kurzzeitig Informationen über ein neues Tablet innerhalb seiner Xperia-Lounge-App veröffentlicht. Zwar ließ das Unternehmen dort keine ausführlicheren technischen Daten durchblicken, versprach aber zumindest einen hochauflösenden Bildschirm mit 2K-Auflösung, herausragende Akkulaufzeit und einen „aktuellen ultraschnellen Prozessor“. Qualcomm Snapdragon 810, ick hör dir trapsen? Wie dem Screenshot aus der App zu entnehmen ist, soll die Präsentation des Gerätes am 3. März auf dem Mobile World Congress stattfinden.

Das Samsung Galaxy Tab S2 (SM-T815) hingegen ließ sich im GFXBench blicken, der High-End-Specs für das Mobile Device verspricht. Beim 9,6 Zoll großen Display dürfte es sich wohl eher um einen Bildschirm mit einer Diagonale von 9,7 Zoll handeln – GFXBench nimmt es da manchmal nicht so genau. Das Display soll im 4:3-Seitenverhältnis mit einer Auflösung von 2048 × 1536 Pixel daherkommen.

Als Prozessor ist ein aktuelles Exynos-SoC mit vier Cortex-A53- und vier Cortex-A57-Kernen angegeben, der Arbeitsspeicher laut Specsheet 3 GByte groß. Der interne Speicher soll 32 GByte (effektiv 25 GByte) fassen. Neben Android 5.0.2 als Betriebssystem ist noch die Rede von einer 8-Megapixel-Haupt- und einer 2-Megapixel-Front-Kamera. Letzten Gerüchten zufolge soll das neue Samsung-Tab nur 407 Gramm schwer und gerademal 5,4 Millimeter dünn sein – schlanker als Apples iPad Air 2. Schon Mitte Februar wurde vermutet , dass das Galaxy Tab S2 auf dem MWC gezeigt wird.

Quellen: Xperiablog (via ), GFXBench (via )

Tags:

Affiliate-Information

- Bei den mit gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält TechStage eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.